Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Alice.

Mittellinie verschoben nach ME

Hallo,

nach meiner Metallentnahme am Montag hab ich festgestellt, dass die Mittellinie um 2mm verschoben ist! das war vor der metallentnahme nicht!

Haben die da was falsch gemacht?

Kann man das beheben mit der losen Spange?

Oder ist es vom aufschwellen?

Montag fahr ich sowieso zum KFO.. aber vielleicht wisst ihr das was.. vielleicht hatte das schon mal jemand von euch.. mich beunruhigt das so..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hey Alice,

ich vermute mal das ist von der Schwellung, die Gelenke werden da en bisschen verschoben.

Das wird sich aber wieder legen wenn die Schwellung nachlässt.

Bei der ME werden ja nur die Platten entfernt, da wird ja sonst chirurgisch gar nichts mehr gemacht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittellinie passt.

War beim KFO. Die Mittellinie hat vor der OP laut Gipsabdruck vorher auch nicht gepasst :D is mir nur nie aufgefallen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Siehst du, alles halb so wild :P

Aber kla, man macht sich natürlich extrem viele Gedanken und achtet auf jede Kleinigkeit, die einem wahrscheinlich normalerweise gar nicht auffallen würde ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0