Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast Tanztina

mit fast vierzig zurück in die Pubertät

Hallo an alle,

Ich bin nun seit November 2010 so oft beim ZA gewesen wie im Leben zuvor noch nie!

Amalgamsanierung, Metallsanierung, Ausleitung , cmd Behandlung...und nun wird im Herbst meine KfO wegen 1 cm frontal offenem Biss sowie zwei Seitenzähnen im Kreuzbiss.

Habe doch ganz schön Bammel.....Bogen wechseln ist im Erwachsenenalter bestimmt nicht so ohne :-(

Aber ich denke wenn ich es jetzt nicht mache werde ich mich hinter her schwarz ärgern.

Also bin gespannt was kommt und hoffe hier immer wieder Antworten zu bekommen:-)!

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Wird dir mit einer Operation "gedroht" in Zusammenhang mit der kieferorthopädischen Behandlung oder soll das ohne gehen? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, mein ZAhnarzt sagte mir das er glaubte es wäre alles nur mit einer OP zu beheben. Darauf hin bin ich ja dann zur KFO und die nahm mir die Angst und sagte eine OP wäre nicht notwendig :-)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0