Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
CRONOS

Falsch genäht

Letzes Jahr hatte ich im April eine Bimax-OP.

Gestern 2.08.2012 um 10:00 wurden bei mir die Platten rausgenommen.

Es wurde alles zusammengenäht.Jetzt habe ich eine leichte Schwellung.

Bei der rechten Seite, bei der Oberlippe, innenseite zieht es sichtbar nach oben/rechts.

Ich führchte mir wurde es irgendwie falsch zusammengenäht (zuviel innere haut genommen oder so).

Ich habe da reingeschauft (rechts und links sieht gleich aus, auch nicht irgendwie verklebt) aber konnte keine anderen Gründe finden.

Ich habe so ein schlechtes Gefühl deswegen :(

schreib mir bitte was ihr davon haltet

das würde mir helfen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo!

Wenn du das Gefühl hast, dass da was nicht stimmt, mach lieber gleich einen Termin beim Chirurgen aus! Es kann nämlich durchaus vorkommen, dass falsch vernäht wird.

Leider war das bei meiner ME nämlich auch der Fall: bei mir ist. Ein ein Stück der unteren Backeninnenhaut am Zahnfleisch festgenäht/-gewachsen... Hat zwar keine Auswirkung auf die Optik, aber nervt tierisch weil's bei jeder Bewegung ziept!

Ich wünsche dir alles Gute! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0