Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Nati

Mentoplate bei wem wurde es eingesetzt und die Kasse die kosten übernommen?

Hallo zusammen bei mir soll die Mentoplate eingesetzt werden, ist auch notwendig sonst verschiebt sich mein Kiefer ,aber ist unklar obs die KK übernimmt!?

Bei wem wurde sowas eingesetzt und die KK es übernommen?

Lg natascha

post-11282-0-34119700-1344067227_thumb.j

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

soll das im Rahmen der GNE verwendet werden ? Dann musst du deinen Chirurgen fragen, ob das über die ärztlichen Leistungen

übernommen wird. Zahnärztlich/Kieferorthopädisch ist das keine Leistung der Krankenkasse.

Gruß Steve

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Steve,

ja das wird mit bei der GNE OP gemacht, meine Chirurgin weiss es nicht, sie hat es mal mit beantragt. Das einsetzen würde mich sonst ca. 1500- 2000 € + 78 € Mentoplate . Habe das geld echt nicht aber ist notwendig.

Lg Natascha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0