Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MimiXD

Neunen Perso Nötig?!

Hey leute!

Ich hab mal eine frage, und zwar muss man einen neuen personal ausweiß beantragen lassen, nach den mann die OP hatte, weil ich meine bei vielen leuten ist die veränderung ich gesicht schon echt der hammer, neulich sachte eine bekannte zu mir ich glaub du muss einen neuen personalausweiß machen lassen. Da hab ich schon gedacht das das nicht ganz so dumm ist....

ein neuen machen zulassen.

was meint ihr?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich habe hier im Forum schon einige gesehen, die zwar optisch harmonischer aussahen, aber das Aussehen an sich sich nicht viel verändert hatte.

Man sieht nicht gleich aus wie ein anderer Mensch. Im Grunde verändert man sich ja nicht so krass, dass man ganz anders aussieht.

Aber an wen wendet man sich in so einem Fall? Gibts da eine zuständige Behörde die sich das genauer anschauen sollte....das wär mal interressant wo man mit diesem Problem hingehen soll...sowas hat man ja nicht alle Tage ;)

Lg Corina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mimi,

das Thema ist schon mehrfach diskutiert worden:

http://www.progenica.net/forum/topic/9369-neuer-ausweis-nach-kiefer-op-notwendig/

http://www.progenica.net/forum/topic/5861-nach-der-op-ein-neues-foto-fuer-den-perso/

http://www.progenica.net/forum/topic/3533-personalausweis/

http://www.progenica.net/forum/topic/2274-post-op-passbilder/

Ich hatte letzte Jahr bei einer US-Reise bei der Einreise nachgefragt und dort meinte der Beamte, dass es je nach Veränderung eventuell gut ist, wenn man eine Bescheinigung vom KC dabei hat. Andereseits sind gerade in den biometrischen Reisepässen auch die Fingerabdrücke und die ändern sich ja nicht. Beim Personalausweis hängt es eventuell auch davon ab, wofür Du ihn brauchst (Reisen oder Eintritte in Diskos/Clubs) und wie genau der andere hinschaut.

Ich fliege in einer Woche in die Türkei und bin gespannt, ob bei der Einreise gestutzt wird. Da bei mir der Oberkiefer verbreitert und UK und OK beide etwas hochversetzt wurden, hat sich das Gesicht bei mir auch von vorne verändert. Ich werde mir aber erst neue Papiere machen lassen, wenn mich jemand Offizielles dazu auffordert, vor allem weil sowohl Personalausweis als auch Reisepass noch relativ neu sind.

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mimi!

Da mein Personalausweis abgelofen ist, musste ich diesen sowieso kurz nach der OP (ca. 1 Monat Post-OP) erneuern.

Meinen Reisepass habe ich nicht gewechselt. Ich hatte keine Probleme am Zoll mit dem "alten" Reisepass, ich bin von Frankfurt nach Moskau und dann weiter in den Osten geflogen ohne Probleme... Zur Sicherheit, habe ich von meinem Kfc einen Brief mitgenommen, in welchen erklärt wird, dass ich eine Bimax hatte.

Grüsse Findus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0