Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
NCS

Lefort 1 und GNE mit Baby

Hallo ihr Lieben,

eine Weile habe ich jetzt schon in eurem Forum gestöbert und ich dachte, dass ihr mir vielleicht die ein oder andere Frage beantworten könnt, die in meinem Kopf herumgeistert.

Ich bin vor einige Monaten Mama geworden und habe deswegen unglaubliche Angst, mich operieren zu lassen.

Erst seit Kurzem weiß ich, dass mein offener Biss kieferorthopädisch und -chirugisch geschlossen werden muss. Die Anfragen bei der Krankenkasse, wegen der Kostenübernahme läuft, solange kann ich erst einmal nichts unternehmen.

Die Hauptfragen die sich mir stellen sind:

  1. Wie realistisch ist eine OP, wenn ich ein Baby (es ist jetzt 10 Monate alt) zu versorgen habe. Mein Mann wird sich einige Tage frei nehmen können, aber natürlich nicht ewig.
  2. Werden die genannten OPs (Lefort 1 und GNE) in einem gemacht oder muss ich öfter unters Messer? Und wenn ja, in welchen Abständen würde das dann unter Umständen sein? (wir planen noch einmal Familienzuwachs. Wenn eine OP ansteht, ist eine Schwangerschaft natürlich nicht sinnvoll).
  3. Wie (und wann) wird die GNE-Apparatur entfernt?

Ich weiß, dass meine Angaben wohl ein wenig schwammig für konkrete Antworten sind. Aber vielleicht habt ihr ja doch einen Tipp. Die richtige Stelle im Forum, wo ich Genaueres zu "meiner" OP finde, habe ich noch nicht entdeckt.

Viele Grüße und lieben Dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo NCS!

Wie gut, dass ich heute seit langem wieder einmal online bin!!

Ad 1.: Ich hatte im Juni meien Bimax und mein Sohn war zu dem Zeitpunkt 7 Monate jung. Mein Mann hat in der Zeit, wo ich im Krankenhaus war, auf den Kleinen aufgepasst und nachdem ich entlassen wurde, war er noch 1 1/2 Wochen zu Hause bevor er wieder arbeiten ging und nur zum Wochenende nach Hause kam. Du kannst gerne meinen OP-Bericht lesen - da steht alles ausführlicher drinnen.

Ad 2.: Ich hatte meine GNE 210 und die Bimax jetzt im Juni. Ich denke nicht, dass beide Operationen auf einmal gemacht werden können. Das selbe Problem mit Familienzuwachs haben wir auch. Wir möchten auch noch ein drittes Kind und ich weiß nicht ob vor oder nach der Metallentfernung bzw. weiß ich nicht wie oft der KFO (Kieferorthopäde) noch röntgen möchte, denn das geht ja in der Schwangerschaft auch nicht.

Ad 3.: Welche Apparatur bekommst du denn? Ich hatte eine, die an vier Stockzähnen befestigt war und vor der GNE vom KFO eingesetzt wurde. Die Apparatur hatte ich bis Sept. 2010 und bekommen habe ich die Apparatur im Jänner 2010. Also ca. 8 Monate.

Liebe Grüße und melde dich jederzeit bei Fragen. Vielleicht kann ich dir weiterhelfen!

Kiefermama

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Kiefermama,

ich danke dir sehr für deine Zeit und deine ausführliche Antwort! Genauere Infos zu dem Behandlungsablauf habe ich noch nicht. Ich habe zwar einen Behandlungsplan, für die Krankenkasse, auf dem vermerkt ist, was getan werden muss, aber nicht, in welchem Zeitraum. Ich weiß nur, dass eine Logopädie, eine Ostheopathie, eine Kieferchirurgie (GNE und Lefort1) und die Kieferorthopädie angeraten werden. Was wann wie stattfinden soll, dass weiß ich alles noch nicht.

Ende des Monats habe ich einen Termin bei der KFO und einem KC und hoffe, dass ich dann ein wenig klarer sehen werde.

Ich weiß, dass die GNE-Apparatur auch an den Zähnen befestigt werden soll. Ich habe aber eine Brücke dort oben und weiß nicht recht, wie das dann funktionieren soll.

Im Augenblick bin ich noch total überrumpelt und völlig fertig, wenn ich daran denke. :sad:

Ich komme auf dein Angebot, mich zu melden, sicher gerne zurück!

Liebe Grüße

NCS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0