Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Goriwyn

Huhu!

Hallo,

ich wollte mich auch noch vorstellen, nachdem ich meinen ersten Thread schon eröffnet habe. Ich habe jahrelang meine Kieferprobleme gekonnt ignoriert, bis ich durch ein stressiges Jahr gemerkt habe, dass doch Einiges im Argen liegt - und nun erhöht sich der Leidensdruck und das Gefühl, doch noch etwas unternehmen zu müssen, obwohl ich "schon" 28 Jahre alt bin.

Was ich bisher lese, erscheint mir jedenfalls sehr vernünftig und fundiert und ich hoffe, hier so einige Tipps und Anregungen zu finden.

Also dann, ich werde mich mal weiter einlesen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0