Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MimiXD

11.09.12 OK-Distraktor entfernung im UK Münster

Huhu Leute!

Heute hatte ich eine OKDistraktor enfernung eil sollte die schon gestern gemacht werden aber die haben wohl iwie ein fehleer gemacht-.- Jetzt möchte ich euch meine erfhrungen miteilen:D leider Konnte nicht wie ursprünglich gesagt dr W*** die entfernunf vornhmen, weil wie gesagt die haben ja alles verschoben.

10.09.12 Ausnahmetag

ich sollte mich um halb 10 bei der anmeldung einfinden, gesagt getan dann sollte ich rüber zu ärtze gespräch docht wurden dann die standat sachen geklärt und blaa.

Danach ging ich runter zu der totoabteilung(ich hasse das) dort war ich fix fertig:D, um 11:10 solltte ich zum Anestäsisten da habe ich dann 1 stunde gewartet bis ich drann gekommen bin dume warterei...das Gespräch war dann kurz und knapp, anschliesend gibt ich wiedr och auf station in mein zimmer da war eine frau die hatte eine UKRV und die andere ka:D..... da es iwie erst 13 uhr war und ich um 15uhr ein termin in dder MKG abteilung hatte hies es chillen.....ich begab mich so virtel nach 2 nach unten und gib dann kurz in die cafeteria und ass noch ei stückchen kuchen als ich das verspeist habe machte ich mich in die MKG abteilung, dort musste ich auch nicht lange warten,nach ca 10 min im behandung raum kamm dann auch der dr K*** der heute die OP abnahmen machte für den nächsten tag....der sagte dann das ich es in Erwähnung ziehen soll das ich iwann noch mal eine Kinnplastig machen sollte, da sich beim lippenschluss mein kinn muskel kreuselt. als ich dann auf station war unterhiel ich mich mit meiner zimmerkolegin die die UKRV beckommen hat.... so geben halb 7 beckam ich hunger und rief meine cousiene an die in münster studierte, die brachte mich dann was vom chinesen mit, da ich die nächsten tage nur klaare und flüssige kost essen darf. sonst ist eigl nix spanendes passiert auser das ich sehr schlecht eingeschlafen bin weil die neben mir im bett so zuckungen immer hatte und ich immer wieder Schwestern gefrufen habe, und die dann rein und raus gegangen sind-.-

Morgen kommt dann der OP tag bericht, ch ja ich habe als kleines geschenk die distaktoren in ein kl becher beckommen die ich behalten darf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo MimiXD!

Das klingt ja wirklich nach einem "Ausnahmetag", bei mir geht's jedenfalls nicht ständig so zu... (du meintest wohl eher "Aufnahmetag", oder? ;)) Das ist aber nett, wenn man einfach so mal ein Geschenklein bekommt; ich hoffe, dass sie mir in einem knappen Jahr dann auch mein Altmetall überlassen.

Ich wünsche dir gute Besserung und bin gespannt auf den OP-Bericht.

LG :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

UPS hab ich nicht gesehen :-) ich hab nicht danach gefragt nach dem Metall, aber das gute ist ich hab keine platten mehr drinn Also brauche ich keine me....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

UPS hab ich nicht gesehen :-) ich hab nicht danach gefragt nach dem Metall, aber das gute ist ich hab keine platten mehr drinn Also brauche ich keine me....

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

11.09.12 OP Tag

Die nacht hab ich leider nicht so gut geschlafen, weil ja die frau neben mir immer zu zuckungen hatte, und dementspechend leute rein und raus spatziert sind-.-. um 5:50 ca kam die nacht schwestern rein und meinte ich sollte mich langsamm mal fertig machen, ich blieb aber noch bis halb 7 ca im bett liegen, und dann machte ich mich Langsamm mal fertig, so um 5 vor 7 kam ca die schwester rein und meinte ich sollte ich beilen da die mich um 20 nach 7 runter fahren sollte. Ich beilte mich dann auch etwas schlikte schnell meine LAAM pille, und 10 min später fuhren die mich auch schon runter, aber diesmal wirkte die pille auch nicht so dolle:D naja die im nakose vorbereitungs raum waren iwie etwas langsamm…..die verkabelten mich und spritzen mir was und weg war ich, ich wurde so um 9 uhr ca wieder wach, und um halb 10 ca war ich wieder auch Station. Kurze zeit soäter kamm dann auch meine Mutter ic schlief zwischen zeitlich immer wieder ein, Komischer weiße hatte ich mega Hunger auf Schoki:P…. so gegen abent wurde ich fitter und meine Mutter war auch wieder weg.. ich bekamm dann auch schon was zu abent essen,…. Was ich aber stehen lies da das eckeig aussah*kotz*…….sonst vebrach ich den Rest des Tages mit chilen und dösen…. Ach ja gegen späten abent kam mein Operatuer dr W*** ich wunderte mich warum er kam er meinte das er gesagt hat das er kein anderen an mich rann liese, und er sagte auch noch das ich morgen runter und die KFO sollte und Donnerstag wieder heim kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

12.09.12- Tag 1 Post OP

Die nacht war eigl ganz gut blos das ich iwie mitten in der nacht wach geworden bin-.- die schwellung hat Über nacht etwas zugenommen. So geben halb 10 ca ka der visite Artzt und meinte das ich Morgen nachhause gehen kann, er meinte wann es mir am besten passt ich so gegen mittag. Zum schlus sagte er noch dass ich heute runter zu KFO soll. Dann war er auch schon wieder weg. Ich bin dann etwas mit meiner Zimmergenossin die an demselben Tag Operiert wurde wie ich, weil die wohl iwie gestürtzt ist und sich dabei den kiefergebrochen hatte, etwas übers KH gelände gelaufen, so gegen mittag meinte eine Schwester das ich rnuter zum KFO kann ich bin dann auch runter gelaufen mein KFO erwartete mich schon…ich sachte ihm dann auch was am vortag Dr W** gesagt hatt das evtl ein splint gemacht werden soll oder mit gummis das ergebniss gehalten werden soll. Der meinte as ich morgen noch mal runterkommen soll wenn ich entlassen werde, und das ich dann warscheinlich welche mitbekommen werde-.-. dann sachte er auch noch das ich mir morgen einen termin für die KFO in 4 wochen holen soll, da er dann gerne mit der normalen behandlung weite machen will. Sont ist nix spanendes gelaufen auser das meine andere Zimmer genossin die die UKRV hatte heute entlassen wurde und dann eine ältere frau kann die die station wechseln sollte weil auf ihrer Station betten Mangel war. Ich war dann auch noch gegen abent duschen. Das wars auch schon von dem Tag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0