Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
beccy82

Retainer

Hallo zusammen

Nach sehr langer Zeit melde ich mich hier wieder. Meine Bimax Op war 2006, Oberkiefer drei geteilt. ca 2008 habe ich die

Zahnspange entfernt bekommen und mir wurden in den Ober und Unterkiefer Retrainer eingesetzt.

Vor einer Woche habe ich mit meine Frontzähne im Oberkiefer überkronen lassen (Schmerz lass nach)

dabei hat meine Zahnärztin (kennt mich erst seit einem Jahr) den Retainer entfernt.

Sie meinte auf mehrmaliges Nachfragen das ich den wohl auch nicht mehr brauche.

Was meint ihr denn dazu soll ich lieber mit meinem Kieferorthopäden sprechen?!

Oder besteht da keine gefahr mehr?

Liebe Grüße

Beccy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Beccy,

meiner Kenntnis nach sollte man den Retainer lebenslang tragen. Die Zahnstellung ist genetisch festgelegt und somit werden die Zähne immer wieder die Tendenz entwickeln, ihre vorbestimmte Position einzunehmen. Wenn Dich der Retainer nicht gestört hat, warum nicht?! Dann bist Du auf der sicheren Seite, egal welche Theorien Dein Zahnarzt / Kieferorthopäde vertritt. Wenn man soviel durchgemacht hat, will man doch, dass das Ergebnis auch so bleibt und dass nicht alles umsonst war....

LG, Serenissima

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0