Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
aileenchen

5 Jahre Zahnspange und jetzt auch noch Herbstscharniere?

Hallo.

Ich heiße Aileen. Bin 13 Jahre alt (bald 14 :) )

Ich habe seit 4-5 Jahren eine feste Zahnspange.

Seit seit 3 Tagen habe ich ein Herbstscharnier (oder sowas in der Art :o )

Wir hatten es zuerst mit Gummis einhacken probiert , aber anscheinend ist mein Kiefer schon ausgewachsen.

Meine Zähne sind alle grade , meinte der KO .

Troßdem habe ich noch feste Brackets .

Mein Unterkiefer ist (einziges Problem noch) noch nicht richtig "angeordnet " (weiß nicht wie ich dass beschreiben soll :biggrin: )

Achja , eines will ich noch sagen , falls dass wichtig sein Könnte ,

Als ich geboren wurde , hatte ich einen "offenen Gaumen"

Deshalb sollte da auch wenn nach Möglichkeit nichts dran kommen.

Ich wollte fragen :

1 )

Brauche ich noch die Brackets?

2 )

Gibt es eine Alternative zu dem Herbstscharnier ?

3 )

Gewöhnt man sich an das Herbstscharnier ? (Ich kann nichts essen :( )

Also freue mich schon auf Antworten :)

Ach ja , also operieren möchte ich mich nicht : {

Also

Schönen Abend noch Aileen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Aileen,

4-5 Jahre feste Spange ist schon eine lange Zeit. Kann verstehen, dass du gerne die Behandlung endlich hinter dich bringen möchtest. Mit Gummizügen hat es dein KFO schon versucht. Das Herbstschanier war früher der noch unbeliebtere Außenbogen. Das Herbstschanier, Jasper Jumper werden zur Korrektur einer Rücklage des Unterkiefers eingesetzt. Vielleicht wäre es gut, sich noch eine 2. Meinung von einem Kieferorthopäden zu holen, wenn du mit dem Herbstschanier so Schwierigkeiten beim Essen hast. Er kann dir evtl. auch lose Spangenalternativen nennen. Inwieweit man mit ganzheitlichen kieferorthopädschen Methoden (Bionator/Crozat = keine Kassenleistung) behandeln kann, hängt von deiner Zahn-/Kieferstellung ab.

http://www.gko-online.de/

http://www.kieferorthopaedie-herrmann.de/61/Behandlung/Bionator.html

Ob du eine Kieferfehlstellung (Progenie / Klasse 3 = Unterkiefer steht zu weit nach vorn) hast und ob du operiert werden musst, kann dir am besten ein Mund-Kiefer-Gesichtschirurg, Abteilung MKG in Kliniken sagen. Vor dem 18. Lebensjahr wird normal nicht opiert, da der Kiefer vollständig ausgewachsen sein sollte, frage mich ob das mit deinen 13 Jahren schon der Fall ist.

Du wurdest mit einer Gaumenspalte geboren? So viel ich weiss, wächst in dem Fall in der 18. Schwangerschaftswoche die Gaumennaht nicht richtig zusammen. Hoffe, jetzt ist alles gut gewachsen.

Möchte dir keine Angst machen und wünsche dir alles Gute für deine weitere Behandlung.

Du kannst ja mal im Forum unter Suche: Herbstschanier eingeben oder googeln welche Erfahrungen damit andere haben.

LG faith78

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für deine Antwort :)

Ich habe auch schon so im Internet geguckt (erfahrungen anderer und Alternativen )

Ich habe gehört dass der Jasper Jumper , Maria und Twins Block gut sein sollte ?

Könnte ich denn diese Alternativen nehmen?

Mit meinem Gaumen ist eig. alles okay , habe keine Probleme :)

LG Aileen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

als alternatieve gibt es die außenspange. Aber die brackets bleiben soweit ich weiß immer, während andere geräte wie herbstsharnier drinn sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hatte auch fünf jahre lang eine zahnspange ok und uk. Bzw hab sie im ok immernoch ,die kommt im nächsten monat raus. Also ich hatte diesen herbstscharnier gleich zum anfang bekommen und musste es nur 6 monate tragen. Danach hatte ich die brackets immer noch. Also man gewöhnt sich daran und es geht auch schneller als headgear.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0