Sinea

Mal ne Art Umfrage zu Schwellung und Gefühl

Soll ne Art Umfrage werden ;-)

Ich würde gerne von euch wissen:

1. Wie lang es bei euch in etwa gedauert hat, bis die Schwellung komplett verschwunden war

und 2. Wie lange es etwa gedauert hat, bis ihr wieder alle Bereiche eures Gesichts spüren konntet.

Dabei wären Angabe der OP (Bimax oder einzeln....) und anderes noch toll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Sinea,

bei mir war die Bimax vor 7 Wochen und auch heute ist noch eine Schwellung da. Mir wurde vorher gesagt, daß unter Umständen eine Restschwellung bleiben kann bis nach der Metallentfernung. Seit zwei Wochen "bearbeite" ich abends mein Gesicht mit einer Drainagesalbe und seitdem hat sich viel getan. Wie ich es bezeichne habe ich noch eine

leichte "Miss-Piggy-Schnute" und "Paul-McCartney-Backen".

Gespürt habe ich vom 1 Tag post-operativ alles und hatte nie das Problem mit sabbern oder nicht spüren wenn Essen auf dem Kinn klebt. Allerdings habe ich noch zwei Stellen die immer noch etwas "gefühlsärmer" sind. Die beiden Stellen sind noch nicht ganz so weich und immer wieder Mal prickelt es dort heftig. Jeden Tag in diesen 7 Wochen hat sich aber etwas positiv verändert.

Am Anfang war auch die Mimik wie eingefroren. Tag für Tag ist ein bißchen mehr zurückgekommen und damit auch die Falten von der Nase zum Mund.

Geli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Geli, was für eine Drainagensalbe hast du denn benutzt? Kann man die sich in der Apotheke holen? Klingt sehr interessant, bei mir ist die UK-Vorverlagerung jetzt fast 4 wochen her und man sieht (vor allem morgens nach dem Aufstehn) immernoch Schwellungen an den Backen...

Ich spüre von der Unterlippe bis zum Kinn leider immernoch relativ wenig und hoffe, dass es bald wieder ganz normal ist, in diesem Bereich zieht es außerdem immer ganz ordentlich ,was das ganze nicht angenehmer macht :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sinea,

das ist die Lymphdiaral von der Firma Pascoe. Gibt es in der Apotheke

und mir tut es gut wenn ich abends meine kleine Massage mache. Wichtig ist in Richtung Lymphbahnen zu arbeiten, d.h. über den Hals (hinter den Ohren) nach unten ausstreichen. Ist das verständlich?

Innerhalb einer Woche ist da ganz viel weg gegangen und die Mimik deutlich besser geworden.

Geli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo also 6 Wochen nach Bimax Op ist die Schwellung schon noch da, aber net schlimm.

Es dauert bis zu 4 Monaten bis die ganze Schwellung weg ist.

Gefühl habe ich überall nur das Kinn tut fühlt sich noch nicht normal an es kribbelt und so wenn man drauf lang.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Soll ne Art Umfrage werden ;-)

Ich würde gerne von euch wissen:

1. Wie lang es bei euch in etwa gedauert hat, bis die Schwellung komplett verschwunden war

und 2. Wie lange es etwa gedauert hat, bis ihr wieder alle Bereiche eures Gesichts spüren konntet.

Dabei wären Angabe der OP (Bimax oder einzeln....) und anderes noch toll.

Also bei mir:

1 Monat post OP: Fast alles Gefühl wieder da (schätzungsweise 80%, man gewöhnt sich ja halt auch eion bisschen dran wenig zu spüren).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

bei mir war die Schwellung nicht besonders lang.... nach ein paar Wochen (3-4) ist fast alles zurückgegangen, habe viel Ananassaft wegen der Enzyme getrungen, die bei Schwellungen den Abbau unterstützen. Hab den auch schon 1 Woche vor der OP getrunken, vielleicht liegts daran, dass die Schwellung generell nicht so heftig war. Ich hatte mehr so ein David-Couldhart-Gesicht nach der UK-Vorverlagerung.

Jetzt 12 Wochen danach ist merke ich nicht mal mehr in der Sonne dass es pulsiert oder dick werden könnte (wenn Sonne da wäre).

Liebe Grüße

Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Soll ne Art Umfrage werden ;-)

Ich würde gerne von euch wissen:

1. Wie lang es bei euch in etwa gedauert hat, bis die Schwellung komplett verschwunden war

und 2. Wie lange es etwa gedauert hat, bis ihr wieder alle Bereiche eures Gesichts spüren konntet.

Dabei wären Angabe der OP (Bimax oder einzeln....) und anderes noch toll.

Anwort zu 1.:

Bei mir hat es ca 4 bis 5 wochen gedauert.

Antwort zu 2:

Erst nach 7 wochen hab ich das Gefühl in der Lippe bekommen bzw teilweise bzw wenn ich draufbeiße,schmerzt es.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HAllo, bei mir waren die Schwellungen nach ca. 4,5Monaten fast komplett weg. Das komplette Gefühl kehrt jetzt nach 5Monaten fast ganz zurück. Ich hatte sehr angst, dass die oberen Zähne und die linke Kinnhälfte nicht wieder kommen, doch jetzt kommt das Gefühl. Die zeit heilt die Wunden, das Sprichwort passt hier 100%!!!!:lol:

Liebe Grüße Silke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden