micc

Frage zur Abrechnung von Leistungen

Hallo Forum!

Ich zahle als Privatpatient (Versicherung mit Selbstbeteiligung) einen Teil der Rechnung selbst. Es geht um die Behandlung meiner 12jährigen Tochter.

Nun werden in jeder Rechnung folgende Positionen zu jeweils 1/12 aufgeführt:

- Umformung eines Kiefers, hoher Umfang (OK)

- Umformung eines Kiefers, mittlerer Umfang (UK)

- Einstellung der Kiefer, mittlerer Umfang

Soweit ich mich schlau gemacht habe, sollten diese recht abstrakt formulierten Positionen im Verlauf von 4 Jahren die quartalsweisen Leistungen der KFO abdecken.

Nun wird aber bei jeder Rechnung noch zusätzlich abgerechnet, was konkret gemacht wurde, z.B. Anbringen oder Entfernen von Bändern oder Brackets, Änderungen an der herausnehmbaren Spange ("Wiederherstellung herausnehmbarer Behandlungsgeräte"), Laborkosten, Abdrücke, Eingehende Untersuchung usw.

Wird hier nicht doppelt kassiert? Ist es normal und rechtens, eine Pauschale und zusätzlich konkrete Leistungen abzurechnen? Tatsächlich sind keine erbrachten Leistungen zu erkennen, die nicht konkret abgerechnet werden, vielleicht abgesehen von Kleinteilen wie Spangenbox und Gummibändern, die nicht einzeln berechnet wurden.

Viele Grüße

micc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hintergrund dieser Leistungspositionen ist wohl alles, was die Planung der Behandlungsabläufe betrifft. Die Termine müssen vorbereitet werden, der KFO muss sich Gedanken zu Bogentyp und Stärke machen, den Verlauf kontrollieren usw. Ich habe diese Positionen auch immer auf der Rechnung.

Kannst ja mal einen Blick in die GOZ werfen: http://www.abrechnung-zahnmedizin.de/index.php?id=22422

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die rasche Antwort!

So was etwas Nebulöses hatte ich mir auch schon vorgestellt. Die Kontrolle des Verlaufs sollte aber durch "eingehende Untersuchung" abgeglichen sein. Bleiben noch Planung und Vorbereitung, wobei ich Zweifel habe, dass so etwas stattfindet, wird eher spontan bei Untersuchung gemacht...

So kostet ein Zahnarzttermin mit Untersuchung und Beratung bei uns oft unter 25 Euro, einmal KFO, Dauer ähnlich oder eher kürzer, dagegen locker 70-150 ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab gerade auch die vierte Rechnung für meine Tochter gezahlt. Wir haben auch eine Privatbehandlung (mit Zusatzversicherung), weil die Kasse trotz massiv offenen Biss die Behandlung wie vorgeschlagen nicht zahlen wollte. Habe die selben Positionen (Umformung vom Kiefer) auf meiner Rechnung stehen und mich auch schon gewundert. Aber dank euch, weiß ich dass das wohl kein Einzelfall ist! Find es schon heftig teuer! Eimal 5 min (wenns hoch kommt!!!) schauen 115€. Letzte Woche waren wir wieder dort, da ist zusätzlich der Bogen gewechselt worden. Bin jetzt schon mal auf diese Rechnung gespannt! Weiß jemand zufällig, ob die Umformung der Kiefer bei jedem KFO-Besuch mit abgerechnet werden kann??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eigentlich sind die Gebühren für die Umformung des/der Kiefer und ggfs. Einstellung des Bisses erst am Ende der Behandlung zu zahlen. Was pro Quartal abgerecchnet wird, sind Abschlagszahlungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neben der "sichtbaren" Behandlung ist noch mehr zu erledigen ...

Abrücke, Modelle, Röntgen - Auswertung, Diagnose > Behandlungsplan erstellen.

"Verdeckte" Kosten - Personal, Miete, Material, Strom, Wasser, Heizung, SofwarePflege, Druckertinte, Papier ...

Die Ausgaben sammeln sich und alles muß irgendwie verdient werden :-(

weil die Kasse trotz massiv offenen Biss die Behandlung wie vorgeschlagen nicht zahlen wollte.
Der übliche Ärger, vielleicht hilft ein Gutachter oder ein Anwalt ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden