Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mona1965-1

Zahnfehlbehandlung- brauche Hilfe!!!

Hallo zusammen,

ich habe hier im Forum bereits früher meine Geschichte geschrieben (mona1965), mich in Ermanglung meines alten Passwortes gerade neu eingeloggt.

Ich brauche Eure Hilfe bzw. eine gute Empfehlung von den hier auch betreuenden Zahnärzten.

Nach KFO und Monomax in 01/10 erfolgte ab 11/10 die prothetische Versorgung der Zähne (Implantate, Kronen,Brücken) und die "Fertigstellung" in 05/11. Seit dem Sommer 2011 habe ich

Schmerzen in nahezu allen Quadranten der Zähne und ich habe eine Zeit mit unendlichen Zahnarztbesuchen, Behandlungen etc. hinter mir.

Nach dem gegenwärtigem Diagnosestand liegt die Ursache der Beschwerden :

OK link- 2 Implantate wurde in die Kieferhöhle gedreht, was zu Druckschmerzen, Nervenreizung und Schwellung der Schleimhaut der Nasennebenhöhlen führt und Schmerzen in 3 überkronten Zähnen, ev. durch Fehlbelastung

OK rechts: apekale Aufhellungen über allen wurzelbehandelten Zähnen, Schmerzen Nebenhöhlenschwellung

UK links- Knocheneinbrüche um 2 Implantate und Wurzelfraktur und Vereiterung nach Einbringen eines Ankers in den Zahn ( Wurzel wurde gezogen, Zahn aber ansonsten unversorgt)

UK rechts- 2 Zähne gezogen nach nicht korrekt aufbereiteten Zähnen, Schmerzen, Eckzahn nicht in Ordnung? oder Situation aufgrund von Abstossungsreaktion des künstlich eingebrachten Knochenmaterials- um die gröbsten "Baustellen" zu nennen,

Ich brauche dringend einen Zahnarzt/ Zahnklinik bzw. jemanden, der sich zutraut, die Gesamtsituation in Ordnung zu bringen. Bitte helft mir!!! Kennt Ihr gute Zahnärzte/ Kliniken????

Mein bisherigen Zahnarzt hat seiner Meinung nach nichts falsch gemacht. Ich musste mir böse Unterstellungen anhören ( " es ist nichts!", "es ist der Gesichtsnerv", "Psychosomatisch", "Medikamentenabhängig").

Ich bin ziemlich verzweifelt und hoffe jetzt auf Eure Unterstützung.

Vielen Dank

mona1965-1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Wo kommst du denn her? Wenn es so krass ist, dann ist vielleicht doch eine Uni-Klinik im Bereich Kieferchirurgie etc das Richtige?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0