Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
erni13

kinnvergrößerung und die kosten.

Hallo, am anfang will ich nur sagen, dass main Deutsch nicht so gut ist, und bestimmt mache ich fehler, und wenn etwas im mainen nachricht unklar ist, bitte sagen mir, und ich verbessere es. :)

Also, ich will mein fliehendes kinn verbessern. Es ist kein grosse defekt bei mir. Aber es kann naturlich besser sein :) Ich wollte das operation machen, und ich habe erfahren, dass es kosted etwa 2000€, und das ist ziemlich viel. Im meinem land (Polen) kann man solche operation kostenlos machen, und die alle kosten, bezhalt Krankenkasse. Ist so eine moglichkeit auch im Deutschland? Oder muss ich nur privat behandeln? Und was ware, wenn mir das endgultige ergebnis nicht gefallt? Und noch eine frage, wo kann ich die fotos "vor und nach" anschauen? Weil ich will nicht risikieren.

Danke fur ihre hilfe :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Also in Deutschland wirst du eine rein kosmetische Kinnveränderung (also ohne medizinischen Grund) ziemlich sicher selber bezahlen müssen, ich musste knapp 350Euro dafür hin legen, bei mir wurde es im Rahmen meiner Bimax-OP gemacht...Fotos kannst du in meinem Profil oder in meinem Fotothread anschauen, da sieht man den Unterschied recht gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, bei dir das uterschied ist deutlich. Es sieht viel besser aus, gluckwunsch :)

Aha, ich wollte noch fragen, wie viel kosted eine zahnspange.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kommt darauf an, wie stark die Fehlstellung ist, das misst der Kieferorthopäde aus, bei mir war es so stark, dass die Krankenkasse die Spange komplett bezahlt (also dass ich nur die 20% Eigenanteil zahlen muss)...was es kostet, wenn das nicht der fall ist, weiss ich leider nicht.

Danke fürs Kompliment!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0