NatalieJ

Nase breiter geworden oder doch nur angeschwollen? GNE

Hallo!

Seltsame Frage: Wird bei einer GNE OP die Nase breiter (durchs drehen) oder bilde ich mir das nur ein? Meine GNE OP ist schon fast 2 Monate her. Mein Gesicht ist nicht mehr angeschwollen, nur die Nase kommt mir größer vor. Bin auch in der Gegend noch sehr empfindlich (beim Schneuzen). Auf Fotos vor meiner OP ist sie um einiges kleiner..

Danke & LG

Natalie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

ja, das kann durchaus sein. Durch GNE oder Oberkiefervorverlagerung ändert sich schliesslich einiges an den Gesichtsproportionen und da die Weichteile

der Nase unmittelbar an den entsprechenden Stellen befestigt sind kommt es häufig vor, dass die Nasenbasis etwas breiter wird oder z.B. die Nasenlöcher etwas grösser erscheinen.

ciao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei mir war das auch so, wurde aber während der Bimax wieder korrigiert. Am Anfang ist es mir nicht so aufgefallen aber auf Fotos habe ich es dann deutlich gesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verbreitet sie sich beim Eingriff erheblich? Habe meine GNE am 28.11. und wenn ich das lese, bekomme ich schon etwas Angst! :-P

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ relative: Bei mir wurde der OK stark geschwenkt ein "Keil" rausgesägt damit der frontal offene Biss geschlossen wird (und wegen dem Gummy Smile). Dann wurde der OK noch vorgesetzt. Lt. OP Bericht wurde der Nasensteg gekürzt und die Nasenflügel enger zusammengenäht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ relative: Bei mir wurde der OK stark geschwenkt ein "Keil" rausgesägt damit der frontal offene Biss geschlossen wird (und wegen dem Gummy Smile). Dann wurde der OK noch vorgesetzt. Lt. OP Bericht wurde der Nasensteg gekürzt und die Nasenflügel enger zusammengenäht.

und im ergebnis war dann die nase schmaler als vor der bimax?

oder "nur" nicht so schmal, wie sie ohne der nasenflügelnaht geworden wäre?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gute Frage ich bin noch im Bereich der Oberlippe ziemlich angeschwollen deshalb kann ich das noch gar nicht so beurteilen. Die Nase wirkt jetzt insgesamt anders da sie "tiefer" im Kopf liegt. Meine Nase ist seit der OP auch noch etwas schief (ich hoffe ja das das wieder weggeht) Die Ärzte meinen, dass kommt von der Schwellung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

buh.. ich hoffe nicht das es so bleibt. seit der op seh ich mich gar nicht gern in den spiegel :/ und grad bei der nase bin ich sehr empfindlich.

habe in zwei wochen zahnspangen-termin. da werde ich nachfragen. aber vielleicht brauchts immer ein paar monate bis alles wieder normal aussieht : )

mir wurde damals (bevor ich mich entschlossen habe die op zu machen) gesagt, es wird sich nur ein gaaaanz klein wenig verändern an den gesichtsproportionen. dabei kommt ja noch meine unterkiefer rückverlagerung und oberkiefer vorverlagerung.

ich hoffe ich mache keinen angst... ich hatte ja erst vor kurzem die gne op und weiß noch gar nicht wie sich alles entwickeln wird : )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Nathalie: mach dich da mal nicht verrpckt. Die GNE ist ja noch nicht lange her. Ich hatte bestimmt 4 Monate lang noch eine Restschwellung um die Nase herum und meine alten Gesichtszüge waren erst wieder da als ich die Zahnspange drin hatte und die Zähne im OK wieder einigermaßen gerade standen. Mein Gesicht war nach der GNE auch länger da mein frontal offener Biss dann noch weiter offen war. Warte mal ab, wenn die Spange drin ist, sieht schon alles anders aus. Mein KFC hat mir gleich gesagt, nach der GNE wirds erst mal schlechter. Bei mir hat vom Biss her gar nichts mehr gepasst. Der Biss ging ungleich auf und insgesamt war alles schlechter als vorher. Mit der Zahnspange konnte man aber schon wieder einiges retten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja ich denke theoretisch muss sich da ja schon etwas im mittelgesicht tun, da der oberkiefer breiter wird. Aber das wird doch insgesamt eher harmonischer aussehen, da die du doch eher eine "Stupsnase" bekommen solltest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden