Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
ikeafetischistin

Kostenbernahme und KFO-Wechsel

Hallo ihr alle,

tja ich glaub ich war ein bisschen naiv. War bei einem KFO und habe mit dem einen Heil-und Kostenplan gemacht (inkl. KFC), den meine KK bernommen hat.

Hier meine Frage:

Jetzt wo ich bei euch im Forum alles gelesen habe, bemerke ich im Schweisse meines Angesichts, dass ich nie einen 2. KFO/ KFC befragt habe und mich auch nicht so wirklich wohl bei meinem fühle.

Weiss jemand, ob ich den Arzt noch wechseln kann? Noch hat die ganze Sache nämlich nicht angefangen, Soll erst in 14 Tagen die Zähne gezogen bekommen und dann Abdrücke etc. etc.

Vielen Dank für eure Hilfe.

:oops:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hallo ikeafetischstin,

scheinbar hast du jedoch nicht ALLES gelesen ;)

zukünftig wäre es sehr hilfreich, wenn du erstmal im forum nach deiner frage suchst.

lies mal hier nach: http://www.progenica.net/forum/showthread.php?t=85&highlight=wechseln

so unzufrieden, wie du mit deinem arzt bist sollte, man eigentlich in jedem fall wechseln dürfen...

Sollten sich noch weitere Fragen ergeben, schreibe ruhig weiter im o.g. Thread. (ich schließe deinen Beitrag hier)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0