amo

Op Termin

Hallo Community,

ich krieg demnächst meine feste Spange für ca. 1 1/2 Jahre. Die Unterkiefervorverlagerung wäre dann auch so in der Zeit geplant. Leider kommt mir aber das Auslandspraktikum dazwischen. Habe ich eigentlich die Möglichkeit die Spange einfach etwas länger zu tragen und die Op dadurch um ein halbes Jahr nach hinten zu verschieben? Oder ist das einfach wegen irgendwelchen Gründen generell nicht möglich?

Mit freundlichen Grüßen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich kann dir sagen , das ich zb. meine spange 4 monate "umsonst" trage - da ich einfach keinen früheren OP Termin bekommen habe :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir waren es sogar fast 6 Monate. Ich war im Dezember für die OP bereit, operiert wurde ich dann im Mai. Auch aus demselben Grund wie Sem, es gab keinen früheren Termin.

Lg, Findus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey

Ich war auch schon Juli soweit und wurde erst im November operiert, also ich denke das du das gut nach hinten verschieben kannst!!!

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe meine Brackets auch fast ein halbes Jahr rein aus Spaßgründen drin --> wie bei einigen anderen gabs keinen früheren OP Termin.. Also denke mal auch, dass das zurückverschieben der OP kein Problem darstellt ;-) Der Chirurg wird sich sicher mal freuen, wenn er jemanden hat, der nicht um einen früheren OP Termin "bettelt" *gg*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden