Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
lollyka

Bereute Kinnplastik

Hallo, ich hatte vor ca. zwei Wochen eine Kinnplastik. Soweit ist alles gut verlaufen, Schwellungen sind keine mehr. Ich bin jedoch sehr unglücklich über meine Mimik. Die Narbe im Lippeninnenbereich spannt sehr und dadurch sieht mein Lächeln unnatürlich aus. Nicht so wie früher. Ich habe das Gefühl, das ich nicht mehr so breit lachen kann wie vor der OP und habe Angst das das so bleibt. Ich habe das Gefühl, als ob die Weichteile am Kinn festgeklebt werden. Kann mir jemand sagen, ob jemand die gleichen Probleme hatte und die Narben noch elastischer werden und die Mimik wieder so wird wie früher? Ich würde über jeden Bericht freuen. Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hey,

ich kann dir aus meiner erfahrung sagen, da passiert noch eine menge!

Narben sind erst nach 1 jahr zur Ruhe gekommen, nach 2 Wochen sind sie halt noch ganz frisch und fest. Durch Bewegung und den Zug der auf sie ausgeübt wird werden sie dann elastischer und weicher. Wenn es gar nicht besser werden sollte, frag deinen Chirurgen vielleicht al, ob man cortison spritzen kann. Manche Ärzte sind darin erfahren und erzielen gute ergebnisse!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen,

ich hatte vor 1,5 Jahren eine Kinn-OP und hatte am Anfang einen mächtigen Schreck bekommen wie gequält mein Lachen aussah, da auf meiner Narbe ein enormer Spannungszug drauf war.. Es hat bei mir fast 9 Monate gedauert bis ich wieder unverkrampft lachen konnte.

Also aus Erfahrung kann ich daher berichten, es gibt sich auf jedenfall, aber es dauert seine Zeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antworten,

und wie sieht es mit dem Endergebnis aus. Nach wievielen Wochen kann man das Endergebnis sehen. Verändert sich nach drei Wochen noch was?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei veränderte sich sogar nach Monaten noch was. Mir wurde gesagt, dass das Endergebnis nach 6 Monaten zu sehen ist. Bei manchen dauerts sogar bis zu 1 Jahr. Also nach 3 Wochen verändert sich definitiv noch was.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

auch ich hatte am 11.12. eine Kinnplastik. So nach 2,5 Wochen haben sich die Fäden immer noch nicht verflüchtigt, mein Kinn ist noch taub und total steif, sowie die Lippen zum Teil auch taub sind. Die Lippen kann ich noch nicht so spitzen, das ich einen Löffel ablecken kann und mein Lachen ist gequält.

 

Also mein ihr, ich brauch mir da auch keine Sorgen machen?

 

lg und einen guten Rutsch,

minni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen minni,

 

mach Dir keinen Kopf, alles ganz normal. Bei mir hat es damals eine gefühlte Ewigkeit gedauert bis sich wieder alles normalisiert hat mit Mimik und allem.

 

Grüße angie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir jemand sagen, ob man eine Kinnplastik auch wieder rückgängig machen kann? Hat das jemand schon mal gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo leute

Ich hatte letzte Woche Dienstag eine kinnplastik seitdem bin ich depressiv 

Mein kinn sieht riesig aus und komisch hatte das jemand 

Schonmal??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß nicht wie das funktioniert :huh:

Hallo Derya,

bei mir steht oben rechts, wenn man in das Unterforum OP-Erfahrungsberichte (und in jedem anderen Unterforum) "Neues Thema erstellen", welches auch noch blau unterlegt ist. Ich würde es mal damit probieren.

Und bei Deiner Kinnplastik würde ich vermuten, dass Dein Kinn noch vorne verlegt wurde? Ich habe hier schon mehrfach beobachtet, dass Leute erst einmal ziemlich geschockt sind, wenn das Kinn nach vorne verlagert wurde und jetzt plötzlich etwas da ist, wo vorher nichts war, selbst wenn man es vorher unbedingt haben wollte. Und außerdem sieht man das eigene Kinn wahrscheinlich viel näher als viele andere, weil man direkt vor dem Spiegel steht und damit wirkt es auch noch größer. Und noch viel, viel wichtiger: Dein Kinnplastik ist erst ein paar Tage her, da ist sicher noch einiges an Schwellung drinnen und wenn man ehrlich ist, wird es auch noch Wochen dauern, bis es endgültig abgeschwollen ist. Was hier hilfreich sein kann, regelmässig Bilder zu machen, möglichst immer in der gleichen Position und Entfernung und möglichst neutral, da sieht man dann viel eher die Veränderungen, die sicher noch kommen werden.

Viele Grüße!

Irene

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo schockolädchen ^_^

Danke erstmal für die hilfe:)

Ich denke auch das es noch bisschen dauert trotzdem mach ich mir sorgen darüber 

Es sieht ja heute schon viel besser aus als wie vor 3 tagen ich will nur wissen ob sich das Ergebnis wirklich so wird wie ich es mir

Gewünscht habe 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Es sieht ja heute schon viel besser aus als wie vor 3 tagen ich will nur wissen ob sich das Ergebnis wirklich so wird wie ich es mir

Gewünscht habe 

Offensichtlich kann Dir das niemand sagen, nicht der Chirurg und mit Sicherheit keiner hier im Forum.. Was Du brauchst ist Geduld ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0