hallo, wie schauts damit ich eigentlich aus?! meine uk-vorverlagerung ist jetzt 5 wochen her......was meint ihr?!

vlg!

nic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hallo, wie schauts damit ich eigentlich aus?! meine uk-vorverlagerung ist jetzt 5 wochen her......was meint ihr?!

sollte kein problem sein, ich war auch so nach 4 wochen wieder in der sauna - und mir hat's auch nicht geschadet ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke, die sprechstundenhilfe vomm doc meinte auch (nachdem sie nahcgefragt hat): ich darf.......FREU.....ich hoffe, ich schwell jedoch nicht so sehr an.....

vlg nic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kann bei Wärme wieder etwas dixker werden, aber passt schon!!!!Viel Spass;-)

na im gegenteil... es heißt doch (auch hier forum :)), dass Kühlen nur in den ersten Tagen hilft, vielleicht ne Woche... und dass dann sogar eher Wärme von Vorteil ist

hab mir auch noch mal die mühe gemacht und mir ein in erinnerung gebliebenes zitat von rainer rausgesucht ;)

kühlen ist nach einer woche eher kontraproduktiv. da die schwellung zur hauptsache aus wasser besteht (die sog. interstitielle flüssigkeit; trat während der op und den ersten drei tagen danach in die zellen ein), muss dieses zeug nun wieder weg (wat für ne logik :)). dies geschieht vorwiegend durch abtransport über die blutbahn; kühlen würde die durchblutung senken und damit den rücktransport behindern.

nun ist das gegenteil zu tun: wärme wirkt wunder :wink: probiers anfangs mit warmen umschlägen, bei mir hat die sauna (aber erst nach ca. 2 wochen) wahre wunder geholfen - bilde ich mir ein :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
na im gegenteil... es heißt doch (auch hier forum :)), dass Kühlen nur in den ersten Tagen hilft, vielleicht ne Woche... und dass dann sogar eher Wärme von Vorteil ist

hab mir auch noch mal die mühe gemacht und mir ein in erinnerung gebliebenes zitat von rainer rausgesucht ;)

Ich glaube da gehen die Meinungen auseinander!!!!

Ich habe viel länger gekühlt und es hat immer geholfen.

Bei Wärme wurde mein Gesicht immer wieder etwas dicker, z. B. in der Sauna und auch im Urlaub. Bin 12Wochen nach der OP im Süden gewesen und hatte mit einem Mal wieder ziemliche Schwellungen! Ich kann nur von mir berichten und so war das nun einmal.

Liebe Grüße Silke:roll:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also ich hatte auch das Gefühl, das die Wärme mein Gesicht wieder anschwellen ließ. Gerade bei meiner Tätigkeit als Köchin.Also habe ich letzten Winter ca. 8 Wochen nach meiner Bimax nicht sauniert.

Wackelzahn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ,

die Erfahrungen scheinen in diesem Punkt schon sehr unterschiedlich !

Ich weiß noch das ich lange Zeit nach der OP kein Vollbad genommen habe. Erst als meine Physiotherapeutin meinte es dürfe kein Problem mehr sein , habe ich es gewagt.Mit dem Erfolg das ich ne nette Schwellung wieder mein Eigen nennen durfte.

Ich habe selbst heute noch Probleme mit Schwellungen .Bei Hitze schwillt mein Gesicht immer noch an , aber ehr an den Stellen wo die Schrauben und Platten sitzen.

Bei Erkältung habe ich das gleiche Problem.

Probiert es aus , aber nicht zu früh.

lieben Gruß

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Frage habe ich mir grad auch gestellt. Ab wann nach einer Bimax kann man wieder in die Sauna? Es scheint ja doch recht große Unterschiede zu geben. Ich bin jetzt 6 Wochen Post OP und bin am überlegen ob ich dieses Wochenende vielleicht mal wieder in die Sauna geh. Hab aber keine Lust auf neue Schwellungen.

Grüße Miro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, lass es lieber. 6 Wochen ist nicht so lang her. Da sind überall Wunden und frisch verheilte

Narben in Deinem Mund, willst Du riskieren, dass durch die Hitze irgendwas aufplatzt bzw. suboptimal

verheilt? Keine Ahnung, was die Ärzte sagen, aber das wär mir viel zu früh.

ciao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

HAtte nur ne UK VV und bin damit ca. 4 Wochen post OP in die Sauna, aber nur in die gemäßigte Biosauna.

Hab auch 3 Wochen post OP moderat Sport getrieben. Hat eher geholfen. Meine Schwellung ist auch noch nicht 100% weg

und ich bin etwas wetterfühlig an den Schrauben.

ich denke man sollte auf seinen Körper hören und alles was man tut entsprechend dosieren.

Grüße

Flip Flop

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden