Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
geka2403

incognito mit Vorsehung für Herbst Scharnier

Hallo Zusammen, 

 

lt. meinem Behandlungsplan bekomme ich im OK und Uk die incognito mit Vorsehung für Herbst Scharnier. im OK ist zudem eine Nance Apparatur vorgesehen. 

 

Also - volles Programm.  :483:

 

Nun meine Frage - bekommt man das Alles zusammen? Ich meine incognito und Nance Apparatur zusammen ist klar, hat mir mein KFO bereits ausführlich erklärt. Aber was mit dem Herbst Scharnier ist habe ich leider vergessen zu fragen  :481:

 

Ich finde auch kein Bild im Internet, dass die Kombination, Herbstscharnier und incognito zeigt 

 

Würde mich freuen

, falls jemand hierzu etwas sagen kann. 

 

Liebe Grüsse  :473:

 

Geka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Geka,

 

wenn ich richtig nach geguckt habe, denke ich das es nicht geht beides zusammen gleichzeitig im Mund zu haben.

Ich selber habe das Herbstscharnier getragen und das Ding nimmt sehr viel Platz ein und besetzt auch die ganzen Backenzähne, ich glaube dann ist da kein Platz mehr für incognito ;)

 

Wenn du es genau weißt, kannst du ja mal Bescheid geben.. mich würde das mal Interessieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Übrigens: Die Verankerungen für das Herbst-Scharnier an den oberen Molaren sind i. d. R. gleich nach dem Einsetzen der Apparatur vorhanden. An den unteren Eckzähnen sind normale Incognito-Brackets. Kurz bevor irgendwann stabile Stahlbögen eingesetzt werden, werden die unteren Eckzahnbrackets gegen die Variante mit den Scharniergelenken ausgetauscht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Mush, 

 

vielen Dank für Deine Infos jetzt hab ich das wenigstens mal gesehen. Was meinst Du denn mit "kurz bevor stabile Stahlbögen eingesetzt werden"? Bedeutet das, man bekommt das Herbst-Scharnier nicht gleich am Anfang der Behandlung im Regelfall? 

 

Bei mir musste leider ein überkronter Zahn gezogen werden und ein Implantat gesetzt, daher geht es erst im Juli los. Da das Implantat noch 3 Monaten einheilen muss. 

 

Sieht ja schon furchterregend aus, das Ding. Mal sehen wie es wird. :483:

 

Liebe Grüsse

Geka 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Geka,

 

bei Incognito wird das Herbst-Scharnier in der Tat erst eingesetzt wenn die Behandlung schon eine Weile läuft.

Beim "klassischen" Herbst-Scharnier wäre das anders. Dort wird ein Großteil der Brackets erst geklebt, wenn das Scharnier seine Arbeit getan hat. Schließlich gibt es noch eine Reihe von ähnlichen Geräten für die Behandlung mit Brackets von außen, bei denen es vom zeitlichen Ablauf her ähnlich läuft wie bei Incognito.

 

Gruß,

Mush

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

mal abgesehen von deinen speziellen Fragen. Überlege dir gut, ob du deine Fehlstellung mit einem Herbstschanier behandeln lassen möchtest.
Denn ich halte eine Operation für wirkungsvoller und als weniger belastend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen, 

 

vielen Dank für Eure Antworten.

 

@ Mush: da bin ja froh,  :485: dass nicht alles gleichzeitig montiert wird, bin eh mal gespannt wie das so wird mit dem Sprechen, usw. Aber was soll's, da müssen wir durch 

 

@ Mik: Vielen Dank für Deinen Tip, aber habe mich lange informiert und die OP macht mir wirklich Angst. Wäre zwar die preiswertere Variante, da die Krankenkasse zahlt. Aber konnte mich nicht dazu entschließen.

 

Liebe Grüsse

 

Geka  :473:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bekomme auch ein Herbst Scharnier, aber eine außen liegende Spange. Ich glaube, ich trage die nach einander, aber ich habe auch vergessen zu fragen. Bei mir geht es erst im April los mit den Voruntersuchungen. Meine letzten beiden Backenzähne im UK re und li sind überkront und sollen angeblich die Behandlung überstehen. Ich hoffe sehr dass das so klappt, denn ich kann mir zusätzlich zur Spange nicht noch neue Kronen leisten *seufz* Wenn das alles nur nicht so furchtbar teuer wäre.

Ich denke, ein Herbstscharnier kann in einigen Fällen sinnvoller sein als eine OP. Warum operieren lassen, wenn es auch so geht?! Bei mir muss der UK kiefer nur ca2-3 mm nach vorne gezogen werden und dafür lasse ich mich nciht operieren.

 

Gruß

Ash

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ash, 

 

bei mir sollte es ja eigentlich schon los gehen, aber leider hat einer meiner überkronten Zähne nicht mehr mitgespielt und musste raus. Jetzt bekomme ich eben im April das Implantat und nach drei Monaten - wenn alles gut läuft  :483:  geht es dann endlich richtig los. 

 

Übrigens Kronen habe ich auch, mein KFO meinte, dass sei eigentlich kein Problem und die Kronen würden die Behandlung überstehen. 

 

Was die Preise angeht, da hast Du recht. Alles schon recht teuer und meistens kommt ja immer noch was dazwischen. Aber das schaffen wir schon. 

 

Wünsche Dir auch viel Erfolg. 

 

LG

 

Geka  :473:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Geka,

 

bei mir fehlt der untere rechte Eckzahn und damit ich wieder eine eingestellte Mittellinie bekomme, wird da eine Lücke geschaffen und ein Implantat eingesetzt. Jetzt war ich beim Zahnarzt und habe mal gefragt, was so ein Implantat kostet. Max 3400,-€ ! *autsch* etwas über 400,-€ übernimmt die KK, den Rest muss ich zusätzlich zur Spange aufbringen. Das wird ein teures Vergnügen!

Was musst du für dein Implantat zahlen?

 

Ich drück dir die Daumen, das alles gut klappt.

 

Beste Grüße

Ash

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ash, 

 

ich zahle für das Implantat 1.100  €, gilt allerdings nur wenn kein Knochenaufbau erforderlich ist. Ist das reine Implantat, dazu kommen nochmal ca. 600 € für die Suprakonstruktion - der Kieferchirug sagte mir, so nennt man die Krone, die auf das Implantat kommt. HIervon übernimmt die GKV 320 €. Ist wirklich alles ein teuerer Spass. Vor dem Implantat setzen habe ich schon  Respekt. Habe mal im Internet geforscht und viel über mögliche Verletzung des Nervs und damit verbundenes Taubheitsgefühl gelesen. Bei mir soll das Ganze Mitte April sein. Dann 3 Monate Einheilzeit bis dann endlich die Incognito eingesetzt werden kann. Die Sache mit dem "ungeplanten" Implantat hat mich leider um einige Monate in der Planung zurückgeworfen. Aber besser jetzt, als wenn während der Behandlung erst der Zahn hätte gezogen werden müssen. 

 

Wann bekommst Du denn Dein Implantat, weißt Du das schon?

 

Liebe Grüsse

 

Geka 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0