Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
geka2403

Einsetzen incognito Lingualbrackets - Schmerzen?

Hallo Zusammen, 

 

ich habe mich für eine incognito im OK und UK entschieden. Da ich sehr schmerzempfindliche Zähne habe mache ich mir Sorgen, wie das hinsichtlich des Schmerzes beim Einsetzen wird  :481:. Nach der professionellen Zahnreinigung habe ich schon immer ein paar Tag erhebliche Probleme und dabei natürlich auch. Mein Zahnarzt "versiegelt" mir dann meist die Zähne, an denen der Schmerz sehr heftig ist, dann geht es.

 

Ich hoffe, jemand von Euch hat hier Erfahrungen und kann mir etwas meine Angst nehmen. 

 

LG

Geka   :485:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi Geka,

 

ich habe auch sehr empfindliche Zähne und wurden durch die GNE noch empfindlicher. Mittlerweile wurde es wieder besser Dank Elmex Gele und Sensodyne.

 

Das einsetzen an sich tut nicht weh aber spätestens am nächsten Tag macht sich die Spange bemerkbar. Mir wurde beim KFO gesagt ich soll der Spange 9 Tage geben und so wars es auch. Nach 9 Tagen waren die Schmerzen weg.

 

Ich konnte in den 9 Tagen nicht gut kauen, also keine harten Sachen, die Schmerzen haben sich aber in Grenzen gehalten. Die Separiergummies für die GNE Apparatur waren viel schlimmer für mich.

 

Die Lingualspange ich echt super. Ich kann sie nur weiterempfehlen und würde mich immer wieder dafür entscheiden. Vorallem hat man keine nervenden Bänder die mich bei der GNE so gestört haben und die Lippen werden nicht wund.

Am Anfang wird die Zunge weh tun, aber die gewohnt sich an die Spange.  Die Lingualspange ist auch sehr klein, du wirst überrascht sein wie wenig Platz sie im Mund wegnimmt. Die Schmerzen halten sich echt in Grenzen, notfalls nimmst du am Anfang eine Aspirin.

 

Mir hat die KFO geraten erst 1 Kiefer zu machen und dann 2 Wochen später den anderen. Ich fand das ganz gut so, aber beide an einem Tag ist aber auch kein Problem.

 

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

 

LG

 

Carina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Carina, 

 

vielen Dank für Deine ausführliche Antwort. Tut gut mal die Erfahrungen so aus erster Hand zu hören. Leider ist es bei mir nicht nur die Lingualspange, bekomme auch noch eine Nance Apparatur. Mal sehen wie es wird. 

 

Lieben Dank und Grüße :473:

 

Geka 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Geka,

 

das wird schon. Die Nance Apparatur sitzt ja recht weit oben und ist nicht so ein riesiges Teil wie die GNE. Die ersten 9 Tage sind nervig wegen der Zunge und weil die Zähne schmerzen aber wenn du die hinter dir hast wirds auf alle Fälle besser. Ich fand auch die ersten beiden Bogenwechsel am unangenehmsten und die letzen waren nicht mehr schlimm.

 

Am Anfang dachte ich die Zunge würde sich da nie dran gewöhnen aber das wird alles.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Einsetzten der Spange ist gar kein Problem, bei mir hat es 3 Stunden gedauert ist zimelich ein Aufwand. Aber die Ärzte kleben die Brackets nicht einzeln drauf sondern sie haben einen Silikon Abdruck oder sonst so einen Abdruck wo die Brackets schon drinnen kleben und dieser dann auf die Zähne gegeben wird und dann wenn man den Abdruck abnimmt bleiben die Brackets drauf... neee also schmerzt echt gar nicht!

Die schmerzen haben bei mir am Abend angefangen aber auch leiiiicht auszuhalten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lieben Dank für Deine Antwort Andiiii. Das macht ja Hoffnung. Leider  verschiebt sich das Einsetzen bei mir nochmals, da ein Backenzahn "seinen Geist aufgegeben hat". Bekomme jetzt vorher noch ein Implantat  :483: . Bin mal gespannt wie das ist. Ich hoffe auszuhalten. 

 

Liebe Grüsse 

Geka 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0