Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Bitte Löschen !

Was muss gemacht werden vor der Bimax-OP?!

Hi Leute,

 

ich bin 17 1/2 Jahre alt werde im Juni 18 und habe eine Progenie+Kreuzbiss,

bei mir müssten eine Bimax OP gemacht werden+Gne

 

Ich habe jetzt am 15 Juni also in 6 Tagen einen Termin bei einem Kieferchirugen.

 

Eine Zahnspange brauche ich nicht mehr weil mein Kiefer schon richtig steht für die OP meinte mein Kfo.

 

Jetzt habe ich ein paar Fragen:

 

-Wie lange wird es ca. noch dauern bis die OP bei mir gemacht wird?

 

-Was muss alles gemacht werden vor der OP?

 

-Wie viele Termine bei KFC und KFO brauche ich noch bis zur OP?

der KFO meinte das Kieferorthopädich nichts mehr zu machen sei, muss ich trz noch mal dahin?

 

Hoffe ihr könnt mir die paar Fragen beantworten.

 

Wenn ihr noch Fragen habt schreibt sie unten rein und ich beantworte sie euch :)

 

Lg,

Aljoscha17

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Solche Fragen musst Du Deinen Behandler stellen. Das ist von Patient zu Patient unterschiedlich. Hast Du denn gar keine Spange?

 

Aber wenn die Zähne richtig stehen, dann kann die OP ja zeitnah stattfinden. Wobei meist erst die GNE kommt.  Da wird der Oberkiefer breiter gemacht. Vor der OP bekommst Du vom KFO die GNE-Apparatur rein, die den Kiefer dann dehnt. Wenn das alles verheilt ist werden die Lücken geschlossen. Dafür brauchst Du dann eine Spange. Wie lange das dauert ist unterschiedlich. Kommt auch darauf an wie groß die Lücken sind u.s.w.

 

Wenn dann der Zahnbogen ausgeformt ist kommt die Bimax.

 

Du wirst zwischen den OPs auf jedenfall mehrmals zum KFO müssen, denn der bereitet das ja vor. Aber wie gesagt, dass ist alles von der Situation abhängig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0