Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast

[gelöscht]

36 Beiträge in diesem Thema

-Werbung-

-Werbung-

Uii, dann mal viel Erfolg ;-)

Weißt du schon wann die erste OP in etwa ist? Bin auf deine Geschichte und den Verlauf echt gespannt! Vielleicht lädst du irgendwann mal

Bilder von deinen Zähnen hoch :)

Wünsch dir auf jedenfall viel Durchhaltevermögen, Denk einfach immer an ein tolles Endergebnis! Ich bin 25 und mache das ganze (etwas anders) jetzt auch mit - bin auch noch am Anfang! Du bist also nicht allein :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu,

 

sieht aber auf den ersten Blick garnicht schlimm aus. Krass das du dadurch Kieferschmerzen bekommen hast. Klar sieht man das die unteren Vorderzähne etwas schief sind aber oben echt sehr wenig.

 

Finde ich trotzdem gut das du den Eingriff wagst. Mal gespannt wie das Endergebnis sein wird :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nana,

 

hihi, ich hatte unten fast das gleiche Bild mit den Schneidezähnen :-)

 

Wünsche Dir viel Spaß und viel Erfolg ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Nana,

ich wünsche dir alles gute für die Behandlung!
Der Druck lässt nach, ich spüre die Zahnspange schon garnicht mehr.

Drücke dir die Daumen, dass du bald schmerzfrei bist :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was hast du für eine Zahnspange bekommen?

 

Wünsch dir viel Durchhaltevermögen, ich bekomme meine am 28.02.13 eingesetzt.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr Glücklichen habt eure Spange schon oder bekommt sie in Kürze.

 

Ich warte momentan auf die Kostenzusage von meiner Zusatzversicherung und die Spangen kommen bei mir erst am 20.06. rein. Noch voll lange hin.

 

Lass dir doch nach Ende der KFO Behandlung Knirscherschienen für die Nacht anfertigen. Zahlt komplett die Kasse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Lächeln schaut sehr schön aus und man sieht wirklich keine Fehlstellung,

aber wenn man Schmerzen durch eine Fehlstellung bekommen, dann muss man was machen, keine Frage :-(

Deine Brackets sind sehr unauffällig und deine Zähne werden in 1-2 Monaten schon alle gerade stehen, ist ja nicht viel schief!!!

 

Jetzt heißts durchhalten, die ersten Tage sind die schlimmsten! Vorallem weil du gleich mit allem drum und dran (Gaumenbügel) ausgestattet worden bist, das ist dann alles ein wenig viel im Mund und schmerzen tut sowieso alles! Aber sobald man erste Ergebnisse sieht und die Schmerzen nachlassen, ist man wieder positiver Dinge!! Und vorallem wirst du in 2 Wochen wieder alles essen können, ich esse sogar Toffife an guten Tagen :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir sieht es fast genau so aus wie bei dir. Ich starte im März mit der Zahnspange und hoffe auf eine OP in spätestens 1 Jahr. Ich hoffe das geht so schnell ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nana,

 

dass Du "ohne Vorwarnung" einfach so sowohl einen Gaumen- als auch einen Lingualbogen bekommen hast, finde ich aber ganz schön heftig von Deinem KFO... :506: Dabei hast Du doch auch die Damon-Brackets, oder? Zumindest im OK sieht das auf Deinem Foto so aus, soweit ich das erkennen kann. Die hatte ich auch und meine KFO sagte mir damals, dass ich aufgrund der Damons um so etwas wie einen Gaumenbügel o.ä. herumkommen würde. Habe es nie ganz begriffen, woran es liegt, aber ich war begeistert.

 

Liegen die Innenbögen denn wenigstens dicht an den Zähnen bzw. am Gaumen an oder stehen sie auch noch "mitten im Mund"? Stelle mir das wirklich nicht angenehm vor... :342:

 

Hast Du im UK denn auch den gleichen (selbstligierenden) Brackettyp wie oben oder sind das die normalen Keramikbrackets?

 

Viele Grüße (und gute Gewöhnung an die Bögen...),

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...

Den Gaumenbogen habe ich schon als nützliche Kauhilfe entdeckt, damit kann man Essen "zerschneiden" :biggrin:

...

 

Hallo Nana, Du bist wahrscheinlich die erste, die dem Gaumenbogen direkt noch etwas Gutes abgewinnen kann.

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du dich zwischenzeitlich an die Spange gewöhnt? Was macht das essen? Hab meine seit Donnerstag drin, ist auszuhalten. Hab sie bisher nur im UK drin und mein Mund fühl sich jetzt schon total voll an irgendwie! Wie wird das erst wenn ich die Spange auch im OK drin hab :( rechts ist meine Backe auch aufgescheuert von diesem blöden Band, aber sonst alles soweit ok :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super, das ermutigt :-)

Rechne mit 2 Jahren Behandlungsdauer! Bekomm aber auch ne GNE gemacht (hoffe jetzt zeitnah) damit es im OK auch los gehen kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oh ne, das klingt ja nicht so gut :(

 

Ich komm mit meiner Spange gut zu recht. Hab sie ja erst nur unten. Am Mittwoch habe ich den Termin beim KFC um hoffentlich endlich einen Termin für die GNE zu bekommen.

 

Am Mittwoch weiß ich mehr :)

 

Die viel Glück beim abklingen der Entzündung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh Super :)

Wenn der "Kram" ausm Mund raus kommt im Mai ist der Scheiß schonmal rum :)

Wird bestimmt ein gutes Gefühl sein :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0