Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
lollyka

Winzige Lippe nach Kinnplastik

Hallo,

ich hatte vor ca. 2 Montaten eine Kinnplastik gehabt. Bei mir wurde der Kinnknochen um 7mm nach vorne verschoben.

Schon gleich nachdem ich den Verband abgemacht hatte, habe ich sofort gesehen, dass meine Unterlippe viel schmäler geworden ist.

Und selbst heute, hat sich meine Lippe nicht mehr zurückgebildet. Sie ist immer noch viel schmaler und ich sehe sehr verbissen aus.

Woran kann das liegen? Was kann ich dagegen machen? Hat jemand die gleichen Erfahrungen gemacht?

Ich würde mich über jede Antwort freuen, bin nämlich total verzweifelt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ich habe in etwa das gleiche Problem. Bei mir hat es allerdings was das mit dem "verbissen" angeht mit der Zeit gebessert. Aber ich finde es schade, dass meine Unterlippe nun kleiner ist. Generell finde ich, dass mein KC das Kinn zu weit nach vorne geschoben hat. Ich werde beim nächsten Termin mal mit ihm darüber diskutieren, denn leicht schief ist es auch.

Vielleicht wäre bei dir weniger auch mehr gewesen  :472:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich hatte dasselbe "Problem" wie du. Ich wurde am 21.11. operiert und fand auch lange Zeit, dass meine Lippen nun schmaler sind. Mittlerweile sehe ich wieder normal aus. Also keine Angst, dauert manchmal einfach etwas länger. Ich vermute, es liegt einfach daran, dass noch nicht alles um den Mund herum funktioniert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Lippen haben sich auch verändert, meine Oberlippe ist definitiv etwas schmaler geworden, bzw. weniger "aufgeworfen" (was ich schade finde) und meine Unterlippe  ebenfalls ein wenig (da störts aber nicht)...aber gerade beim Lächeln merke ich, dass die Lippenform jetzt ein wenig anders ist als früher...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0