Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Thomas001

Up & Down Gummizüge

Hallo!

 

ich habe meine Zahnspange nun bereits über 1,5 Jahren  (ca. 2 Jahre waren veranschlagt) und habe bei meinen letzten termin vor 3 Tagen anstatt der Gummizüge, die ich in der Nacht im OK vom letzten backenzahn zum UK Eckzahn einhängen musste, nun solche Gummizüge, die ich Am oberen Eckzahn, an zwei Unteren Zähnen einhängen muss. 24h am Tag. Und das ist mein Problem und meine Frage zugleich:

 

Da ich es extrem unangenehm finde (ich kann meinen Mund nur ca. 3-4cm öffnen) wollte ich fragen ob es wirklich so dramatisch ist, wenn ich die Gummis vllt. nur Nachts einhänge. Klingt vermutlich dumm und ich denke mir mal ich muss sie wirklich 24h drin haben, aber naja...ist eben sehr sehr sehr unangenehm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi!

 

naja die Gummis bringen schon was, die verschieben halt einzelne Zähne in die richtige Richtung, an die richtige Position.. da geht meiner Meinung nach schon was weiter, wenn man sie brav nimmt.. Aber versteh dich total, hatte zwischendurch auch Gummis drin, die von der Lage her irgendwie "unangenehm" waren.. Bei mir war's (bzw. ist es meistens so) dass ich die Gummis die ersten 2, 3 Wochen nach dem KFO Termin wirklich brav trage, und dann nach einiger Zeit tendiere ich dazu ein bissi nachlässig zu werden.. Geschadet hat's mir eigentlich noch nie, und es ist auch so schnell was weitergegangen.. ;-)

 

Ich hab jetzt grad stärkere Post-OP Gummis drin, die sollte ich dann bald mal rausnehmen dürfen.... Die hab ich zwischendurch auch mal raus für ein paar Stunden... wenn ich abends fortgehe ..

 

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich würde dir raten die Gummis immer einzuhängen.

Dachte zuerst auch nachts reich aus doch nun bekomme ich am freitag ein Herbst-Scharnier weil ich die gummis nicht genug getragen habe.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja verständlich. aber ich finde auch komisch, dass du ein herbst-scharnier bekommen hast, weil du zu selten deine gummis getragen hast. eigentlich wäre davon ja die konsequenz,dass du die gummis halt länger tragen musst. aber gut ich weiß ja nicht was du genau für ne fehlstellung hast. aufjedenfall wünsche ich dir viel durchhaltevermögen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo!

 

...

 

Da ich es extrem unangenehm finde (ich kann meinen Mund nur ca. 3-4cm öffnen) wollte ich fragen ob es wirklich so dramatisch ist, wenn ich die Gummis vllt. nur Nachts einhänge. Klingt vermutlich dumm und ich denke mir mal ich muss sie wirklich 24h drin haben, aber naja...ist eben sehr sehr sehr unangenehm.

...

 

Hallo Thomas001,

 

Gummies sind reine Gewöhnungssache. Ich trug sie - in wechselnder Konfiguration - mehr als ein Jahr. Nach einiger Zeit habe ich mich mehrfach dabei erwischt, dass ich mit der Zunge prüfte 'hab ich sie momentan eigentlich drin oder nicht...'!  

Trag sie - und Du gewöhnst Dich!

 

Gruß (und gutes Gelingen!)

 

Hajo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0