MissAlex

Medikamentenstreifen gezogen-> trotzdem rauchen???

Hallo!

Ich war vorgestern zum Fäden ziehen beim Doc und da hab ich ihn drauf angesprochen, wann ich denn wieder rauchen dürfte... Er sagte, wenn er den Medikamentenstreifen gezogen hat, wäre das okay. Joa... heute war es dann soweit. Der Streifen ist draussen und es hat kurz geblutet- wobei wir auch schon bei meinem Problem wären: kann ich wirklich rauchen, obwohl die Wunde jetzt praktisch wieder offen ist???? Hab leider verpeilt, den Arzt zu fragen, also hoffe ich, dass mir hier jemand helfen kann.

Bin halt ein ziemlicher Angsthase, was das betrifft... ich hab Angst, dass ich beim ersten Zug an der Kippe schreckliche Schmerzen bekomme, oder es sich entzündet.

Schonmal vielen Dank im Voraus,

Alex

PS: Bitte, bitte, bitte, sagt mir nicht, dass ich die Chance nutzen soll, mit dem Rauchen aufzuhören- das weiß ich selbst. Ich habs ja auch schon ne Woche ausgehalten, aber ich die Bereitschaft, das Rauchen aufzugeben ist einfach nicht da

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo ,

ich glaube du mußt die nächsten sechs Monate aufs rauchen verzichten !

:shock: :shock: :shock:

Sorry , war ein schlechter Scherz ( und sowas kommt von einer Raucherin ) , ups jetzt habe ich mich geoutet!

Auch wenn mich die Ärzte am vierten Tag mit ner Zigarette erwischt haben ( ich hätte sonst meiner Bettnachbarin ihren kleinen hübschen Hals umgedreht), würde ich an deiner Stelle noch etwas warten ! Ich mein du hast es jetzt schon knapp eine Woche geschafft , da kommt es doch auf die paar Tage auch nicht an.

lieben Gruß

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß ich echt nicht , weiß nicht wie lange so eine Wundheilung dauert .

Ich weiß aber das es fatale Folgen haben kann wenn es dir ( der Wunde ) nicht so gut bekommt , die haben mir in der Klinik gehörig den Kopf gewaschen .

Ich würde auf jeden Fall noch ne Woche warten ! Aber wie gesagt ich habe da nicht so die Ahnung von. Ich habe drei mal für je 18 Monate aufgehört , von heute auf morgen ( ja ich weiß :roll: blöd wieder angefangen zu haben ). Also das packst du schon!

lieben Gruß

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte , bitte , keine Ursache !

lieben Gruß

Tanja

PS. versuch trotzdem mal mit dem Qualmen aufzuhören :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden