Hallo, wollte mal fragen, was für Gummizüge euch direkt nach eurer Kiefer-Op zwischen Ober-und Unterkiefer eingehängten wurden..Ich hatte sehr kleine und stramme. Durchmesser 3,2mm und Stärke 1,3N.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Zwar nicht direkt, aber am 3. Tag nach der OP (als ich den Splint bekam) wurden mir Gummizüge mit 6,4mm Durchmesser und 1,8N eingehängt.

Wieso interessiert dich das denn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weil die Gummizüge meinen Oberkiefer in der 2. Woche Post op nach hinten geschoben haben. Der Arzt hat versucht mir die gängigen auch mit 6,4mm durchmesser auf die knöpfchen zu hängen, das hat aber nicht geklappt, also hat er die kleinsten eingehängt. Ein anderer Kfc, bei dem ich dann nach dem nach hinten rutschen des oks war, meinte, dass diese Gummies definitiv zu stark gewesen wären

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, das hast du schon mal irgendwo geschrieben!

Aber was hilft es dir, zu lesen, dass andere KFCs andere Gummis einhängen? Ich mein, davon kommt dein OK auch nicht wieder vor...

Hat sich jetzt schon was getan (neuer KFO oder so)???

Alles Gute weiterhin!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde gern erfahren, ob es irgendwo da draußen einen anderen bimaxler gibt, der auch so enge Gummis bekommen hat, wie ich. Glaube nämlich, dass wenn ich die doppelt so grossen bekommen hätte, es nicht zum frührezidiv gekommen wäre. Am Dienstag stelle ich mich einem weiteren Kfo vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch, ich!

 

Hatte die ersten zwei Wochen die Nummer 12 von dentaurum, das heißt 1,8 N bei 4,8 mm. Die Frage ist aber auch, wie sie gehängt waren. Wenn du nur vom 3er oben zum 3er unten spannst, hast du ja weniger Zug als wenn es ein Dreieck oder Viereck ist.

Meine hingen am Anfang, also fast 2 Wochen, im Dreieck vom 6er unten zum 3er unten zum 3er oben. Dann noch ein paar Tage im Viereck 3/6/3/6. Da hatte ich ganz schön Schmerzen, sodass ein paar Tage später mir meine KFO die mit 9,? mm geben sollte, da der KFC in der Klinik nur die eine Sorte da hatte.

Mittlerweile habe ich die 6,? mm Durchmesser in Vinyl im Dreieck 4er/5er unten mit 3er oben auf der linken Seite und Viereck 4/5/4/5 auf der rechten Seite.

 

Verschoben hat sich bei mir NullkommaNix.

Hilft dir das was?

 

LG

vardite

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Halllo Bimax!

 

Ich hab auch die 1,3N.Also die Kleinen.Allerdings sind mir die eigentlich noch immer zu groß!

 

Ich muss sie gefühlte hundertmal zwirbeln damit ein Zug entsteht. Die ersten Tage hatt ich das Gefühl als würden meine Zähne gleich rausfallen.Mittlerweile spür ich fast gar nix mehr.Der Biss ist angeblich superschön.

 

glg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden