Pollii

mein letztes wochenende vor der bimax und angst

hallo liebes forum. 

am montag den 4.3. habe ich meine bimax op. ich habe so angst davor, dass ich bestimmt wegrenne, wenn ich auf dem op tisch liege. ging es anderen auch so oder übertreibe ich mit meiner panik? 

eben war ich beim vorbereitungsgespräch im Krankenhaus. als wir dann über die risiken sprachen, sagte die ärztin, dass es wohl nicht unüblich ist, wenn nach der eigentlichen bimax nochmal operiert werden muss. einen tag nach der op wird ein röntgenbild gemacht und wenn dann der biss nicht passt, müssen sie nochmal ran. ich fragte dann wie oft das  vorkommt und die antwort war: das kommt schon öfter vor. oh nein jetzt hab ich noch mehr angst. wenn jemand aufmunternde worte für mich hat, wäre ich wirklich sehr froh. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hier, sie kommen :)

 

Du wirst am 4.3 operiert, ich am 3.4 hihi

 

Ich verstehe deine Ängste, aber vom OP Tisch wirst du nicht wegrennen ;) 

 

Bei meiner 1. OP dachte ich auch, dass ich völlig die Panik schieben werde, weil ich totalen Horror vor Spital, Spritzen, Narkosen, etc hatte (Heute sind die zum Glück weg!)

Und zu meinem Erstaunen, blieb ich völlig ruhig. Ok, die Tablette, die man vor der OP zur Beruhigung bekommt, hatte Wirkung gezeigt,  ich war so schläfrig und mir war alles so egal, dass es wirklich problemlos ging.

 

Das mit den Risiken würde mich doch auch etwas aus der Fassung bringen und ehrlich gesagt, so habe ich das noch nicht gehört und ich denke es ist sicher auch nicht ziemlich oft, dass das passiert...

Der Biss sollte ja sitzen, da man vorher den Splint anfertigt und alles abgestimmt wird.

 

Also mach dir nicht in die Hosen, es wird alles Gut gehen! 
Ich drücke dir ganz fest die Daumen

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liebe Pollii, mach dich nicht verrückt.

Ich hab hier zwar nocht nicht alles durchlesen können :483:  aber davon, dass jemand gleich wieder operiert werden musste, weil der Biss nicht passte, noch nicht. Die Ärzte sind verpflichtet, dich über jedes Risiko aufzuklären. Dass man dann verunsichert wird, ist ganz klar. Ich denke jeder geht mit mehr oder weniger Angst in eine OP. Ich werde an dich denken und die Daumen drücken :)

LG Boki

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... alles halb so wild - die machen das nicht zum ersten Mal... (im Gegensatz zu dir!)  :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Polli! Erstmal alles Gute für deine OP! Ich hatte vor meiner Bimax auch totale Angst, teilweise sogar Panikattacken, ich war zuvor noch nie im KH als Patient. Die Unsicherheit hat mir grosse Angst bereitet. Im nachhinein war diese Angst unbegründet; mein Kfc, das OP-Team und Pflegepersonal war einfach nur top. Ich wurde über die Risiken aufgeklärt, von einer Re-OP wurde mir nichts gesagt, ich denke mal die Möglichkeit besteht, ist aber doch eher selten. Lg, Findus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Pollii :-) 

 

Ich kann gut verstehn das du Angst hast, und da man nicht so wirklich weiß was auf einen zukommt, auch ganz verständlich. Ich bin noch ganz am Anfang der Behandlung und habe gestern erst meine Zahnspange bekommen. Meine Bimax ist für Oktober / November diesen Jahres geplant. Ich habe mich auch gut informiert und umgehört, doch mir hat niemand gesagt das er zweimal oder öfter auf den OP- Tisch muß...also keine Angst !!! 

 

Wenn der Splint gut passend war, dann passt auch nach der OP der Biss. Was natürlich passieren kann das man sich nach der Op heftig erbrechen muß und das sich dann der Kiefer ein wenig verschiebt. Das muß dann natürlich wieder ordnungsgemäß korrigiert werden. Doch ich möchte dir jetzt auf keinem Fall Angst machen!!!  

 

Immer positiv denken..alles wird gut !!!  Ich drück dir ganz fest die Daumen..!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu,

 

also ich wurde ja auch dort Operiert und mir wurde das nicht gesagt :-)

Also mach dich nicht zu verrückt, das sind eben die Risiken.. die hören sich immer alle schlimm an, aber man will halt auf Nummer sicher gehen.

 

Drücke dir die Daumen für Montag!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Polli,

Ich werde genau am selben Tag operiert, eine Bimax wird gemacht. Ich bin auch nervös, aber denke dass es normal ist. Ich war heute mit meine Familie bei Mexikaner essen, am Sonntag gehen wir zum Italiener, da man danach 6 Wochen nur flüssiges essen muss, nutze ich dieses Wochenende um zu schlemmen hihihi.

Meine OP ist für 7:15 geplant, ich muss mich im Krankenhaus um 5:30 anmelden!! Oh Mann das ist sehr früh!!! Aber ich freue mich wenn ich alles hinter mir habe.

Ich wünsche dir alles gute und viel Erfolg für die OP.

Gruß

Kaffeemix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo ihr Lieben! Vielen dank für eure Worte. Kaffeemix, das ist ja witzig, dass du genau am selben Tag operiert wirst! Ich bin erst als dritte dran, also so um 12 Uhr. Ich würde aber auch lieber morgens als erste dran sein. Aber das kann man sich ja nicht aussuchen. Ich hab auch schon zugenommen, bin seit 4 Wochen nur noch am essen:-) heute Abend gehe ich zum Italiener und morgen dann ein Riesenschnitzel essen. Ich mache das also genau wie du und stopfe mich nochmal richtig voll.

Fish, ich hoffe dass die Tablette vorher so gut hilft wie du sagst. Dann wäre ich schonmal froh und wüsste, dass ich nicht vom op Tisch springe.

Danke fürs Daumen drücken an alle. Eure Worte haben mir sehr geholfen. Ich melde mich dann mit einem op Bericht zurück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden