Yopi.mmy

Bald Op...In Düsseldorf oder Uerdingen??

Hallo ihr lieben

Ich komme gerade von meiner KFO hab heute meine abdrücke bekommen und soll mich jetzt in der

uni klinik Düsseldorf vorstellen....war schon einige male da.

Jetzt war das im Dezember so ich war dort um alle 4 weisheitszähne entfernen zu lassen dabei ist es zu einem bruch am unteren

Kieferknochen gekommen.....mittlerweile sind es jetzt fast 5 monate her.

Ich sollte dann wenn meine KFO das ok gebe noch mal dahin um vorbereitungen für die op zu machen.

 

Jetzt hatte ich eigentlich gar kein gutes gefühl mehr in der klinik und wollte damals am liebsten nie wieder hin,meine KFO

hatte mir  vorgeschlagen wenn ich möchte mich in der Klinik in Uerdingen vorzustellen.

Jetzt weiss ioch nicht was ich machen soll ob das ne gute idee ist jetzt so kurz vor der op zu wechseln? ich soll im Mai operiert werden.

was meint ihr damals ha b ich mich echt nicht gut gefühlt in düsseldorf,aber sie sollen ja viel erfahrung haben mit der bimax.......ist

hier jemand der sich in düsseldorf oder uerdingen operieren lässt oder schon hat?????

Würde mich sehr über ein paar infos und tipps freuen lieben guss.

Yasmin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

. In eine Klinik, in der man mir den Kiefer gebrochen hat beim Entfernen der Weisheitszähne, würde ich keinen Fuß mehr setzen. Wenn du schon im Vorfeld ein schlechtes Gefühl hattest, dann lass auch die Finger von der Klinik, so ein Gefühl täuscht selten. Von Bad Homburg hört man und liest hier viel Gutes, habe aber selber keine Erfarung damit (habe aber gerade bei Jameda gelesen, dass da sie Erfahrungen recht gemischt sind, aber da kann jeder was posten, es muss kein OPbeweis erbracht werden). Ich selber war in Bonn, OP gut verlaufen, Krankenhaus hat mir gar nicht gefallen, Ärzte sind aber sehr gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich  persönlich kenne diese beiden Kliniken nicht, deshalb kann ich auch kein Urteil fällen. Aber wenn du dich dort so unwohl fühlst, solltest du einen anderen Kfc oder eine andere Klinik aufsuchen, schliesslich musst du dich aufgehoben/verstanden/wohl fühlen.

Dein Kfo hat dir ja schon einen Vorschlag gemacht, gehe da mal hin. Wenn es dir auch dort nicht gefällt, kann dir dein Kfo sicher noch weitere Kliniken/Kfc's empfehlen mit denen er/sie zusammengearbeitet hat. Man muss halt nur den richtigen Arzt finden, es gibt ja einige Kfc's in Deutschland, einige sind besser wie die anderen.

Pauschal kann man aber nicht sagen Kfc A ist besser als Kfc B, alle Ärzte haben ihre Schwächen und Stärken. So gibt es auch hier im Forum Bespiele von demselben Kfc, aber zwei völlig verschiedene Meinungen.

Alles Gute auf der Suche!

 

Lg, Findus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, und warst Du jetzt schon in Uerdingen?

Ich habe dort auch in zwei Wochen ein unverbindliches Vorstellungsgespräch.

Lass mal hören wie Du Dich dort gefühlt hast?

Lg Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich wurde in Duisburg-Homberg operiert und ich denke das wäre auch nochmal eine Alternative für dich. das ist echt ein super Operateur der das bestimmt Tag Täglich macht. meine KO kam aus dem Schwärmen garnicht raus, sie sagte immer nur dass sie selten so ein tolles Op Ergebnis gesehen hat. ich bin jetzt 7 Wochen Post Op und bei mir ist weder noch eine schwellung noch komplett taube stellen. die Versorgung im KH war 1A und die wissen auf jeden Fall was sie da.machen. meine Empfehlung MKG Duisburg-Homberg im St. Johannes Stift .. der Arzt hat mir direkt auch kostenlos die Nase gerichtet und ein paar Schönheitsfehler behoben da für den Arzt auch die Optik hohe Priorität hat. das ist der Dr. M. ea gibt sonst keinen Arzt in der Abteilung mit M am Anfang ;-)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich wurde in Duisburg-Homberg operiert und ich denke das wäre auch nochmal eine Alternative für dich. das ist echt ein super Operateur der das bestimmt Tag Täglich macht. meine KO kam aus dem Schwärmen garnicht raus, sie sagte immer nur dass sie selten so ein tolles Op Ergebnis gesehen hat. ich bin jetzt 7 Wochen Post Op und bei mir ist weder noch eine schwellung noch komplett taube stellen. die Versorgung im KH war 1A und die wissen auf jeden Fall was sie da.machen. meine Empfehlung MKG Duisburg-Homberg im St. Johannes Stift .. der Arzt hat mir direkt auch kostenlos die Nase gerichtet und ein paar Schönheitsfehler behoben da für den Arzt auch die Optik hohe Priorität hat. das ist der Dr. M. ea gibt sonst keinen Arzt in der Abteilung mit M am Anfang ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo, und warst Du jetzt schon in Uerdingen?

Ich habe dort auch in zwei Wochen ein unverbindliches Vorstellungsgespräch.

Lass mal hören wie Du Dich dort gefühlt hast?

Lg Tina

Hey tina

sorry ich hab mich sher auf eure antworten gefreut lieben dank noch mal.

Ich hab so viel zu tun gehbat Kinder haben ferien.......na ja also zurück zum thema:

Also ich war nicht in Uerdingen mein ehemann hat mich voll geblabbert bis ich es hab sein lassen.....er meinte die entfernung

wäre zu viel er könne nicht jden tag kommen da wir die kinder dann noch alle 3 im kindergarten haben.....er sie dann immer abholen müsste.

Na ja ehrlic gesagt glaub ich nicht das ich nach der op  sofort die kidner sehen möchte da ich glaube das  zumindest mein jüngster mich nict erkennen würd war bei dem bruch auch so......also war ich vorgestern in Düsseldorf und der arzt der mich dort beraten hat war sehr nett und hat mich ausführlich aufgeklärt und zumindest versucht mir die angst zu nehmen.....na jaich hab jetzt sogar schon einen termin am 13.05 ist Op geplant..........HILFE........im moment verdräng ich das alles und bin froh das ich soveil zu un habe mit den kindern haushalt und arbeit........trotzdem wohl ist mir bei dem gedanken nicht!!!! warst du denn schon in Uerdingen?????

Meld dich dann alles gute dir!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich wurde in Duisburg-Homberg operiert und ich denke das wäre auch nochmal eine Alternative für dich. das ist echt ein super Operateur der das bestimmt Tag Täglich macht. meine KO kam aus dem Schwärmen garnicht raus, sie sagte immer nur dass sie selten so ein tolles Op Ergebnis gesehen hat. ich bin jetzt 7 Wochen Post Op und bei mir ist weder noch eine schwellung noch komplett taube stellen. die Versorgung im KH war 1A und die wissen auf jeden Fall was sie da.machen. meine Empfehlung MKG Duisburg-Homberg im St. Johannes Stift .. der Arzt hat mir direkt auch kostenlos die Nase gerichtet und ein paar Schönheitsfehler behoben da für den Arzt auch die Optik hohe Priorität hat. das ist der Dr. M. ea gibt sonst keinen Arzt in der Abteilung mit M am Anfang ;-)

Danke dir.....für den tip.....ach was soll ich sagen es ist so jeder sagt was anderes über düsseldorf aber die meisten sagen nur positives habe im forum 2 medels gesehen vorher und nachher bilder einfach top!!!!

Ich rede mir das jetzt eoinfach alles schön denn wie gesagt mein mann meinte Uerdingen wäre einfach zu weit entfernt und es wäre schwer mich zu besuchen :::::glaube ja nicht das man die erste tage charf auf besuch ist  na ja wie dem auch sei habe jetzt einen termin am 13.05......drückt mir die daumen!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

bei welchem Doc bist Du denn in Düsseldorf.

Meine OP wird auch in Düsseldorf gemacht, aber ich fühle mich da eigentlich ganz wohl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe mich in Krefeld-Uerdingen operieren lassen und bin restlos begeistert. MIch hat dort Dr. Norman Koebe operiert, der hat das sensationell gut gemacht! Kann ich nur jedem weier empfehlen!

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo,

bei welchem Doc bist Du denn in Düsseldorf.

Meine OP wird auch in Düsseldorf gemacht, aber ich fühle mich da eigentlich ganz wohl.

Hallo du ich weiss noch gar nicht wer operiert das erfahre ich erst spätestens am 06.05 wenn ich dort die abdrücke und alles machen lasse

....hast du auch schon ein op termin??? Meld dich bei mir falls ja:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke die Entscheidung kann Dir keiner abnehmen, da vermutlich nur ganz wenige bzw. keiner Erfahrungen in beiden Kliniken gesammelt hat.

 

Ich werde in 10 Tagen meine OP in Krefeld haben. Behandelnder arzt ist auch Herr Dr. Dr.  med. Norman Koebe - bis jetzt bin ich sehr zufrieden was Beratung, Klinik und mein Gefühl angeht. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke die Wahl der Klinik wird auch oft falsch bewertet.

Die Klinik in Düsseldorf ist sehr alt und mit Sicherheit renovierungsbedürftig was auch die Krankenzimmer betrifft.

Hier gibt es durchaus schönere Krankenhäuser, aber entscheident für die Wahl der Klinik sollte nur der operierende Arzt und das Operationsergebniss sein.

Ich weiß welcher Arzt mich operieren wird und er hat mein vollstes Vertrauen.

Oft weiß man aber garnicht welcher Arzt die OP machen wird.

Es gibt in jeder Klinik mehrere operierende Ärzte und an welchen man gelangt ist dann ein Glücksspiel.

Aber im allgemeinen hat die Uni D-dorf einen sehr guten Ruf unter der Leitung von Prof. Kübler, der z.B. mich operieren wird.

Dafür aber bin ich mit dem KFO in der Uni überhaupt nicht klar gekommen, und bin zu meinem alten KFO in meiner Stadt in Behandlung gegangen, der nun mit Prof. Kübler zusammen arbeitet.

So mus das jeder für sich entscheiden :-)

 

Ich habe noch ein Beispiel. Ich fahre selber viel Rettungsdienst, und immer wieder erlebe ich folgende Situation. Ein Patient muss in ein Krankenhaus und in einer Stadt mit mehreren Krankenhäusern kommt dann immer wieder die Frage in welche Krankenhaus wir nun fahren. Dann sagt man wir fahren ins Krankenhaus XYZ und die Leute verweigern dieses Krankenhaus, weil da z.B. ihren Bruder, Mutter oder Vater verloren haben.

Sie haben einfach eine Blockade gegen dieses Krankenhaus weil Sie schlechte Erinnerungen damit verbinden, auch wenn es gerade für die Krankheit die sie  haben die geeignetste Klinik wäre.

Es gibt einfach keine objektive Beurteilung mehr.

 

Also kann dir diese Entscheidung niemand abnehmen, und ich würde mir auch nicht zuuuuu viele Gedanken machen.

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden