Guten Tag Leute,

 

Ich bin 21 und habe einen sehr starken frontal, offenen Gebiss (8cm) und zusätzlich ist mein Unterkiefer nach vorne gewachsen und mein Oberkiefer zu schmal und klein.

Diese Woche Mittwoch war ich nach langer Zeit beim Mundchirugen und er meinte das ich wahrscheinlich zwei OPs brauche.

Im erste OP wird mit einem Distraktor mein Oberkiefer gedehnt und im zweiten wird es eine Bimax-Op sein, wo ich wahrscheinlich danach eine feste Zahnspange kriegen werde und auch logopädisch betreut...

Diese Woche gehe ich zu meinem Kieferorthopäden und werde mit ihm nochmal über alles sprechen ....

 

Ich habe sehr Angst davor, da es ein langwieriger Prozess ist..... die Vorteile wären aber sehr erheblich, da ich nie in meinem Leben gespürt habe, wie ich meine Vorderzähne schließen kann....!

 

Kann mir da jemand einen Rat geben ?

Ich bin ziemlich verunsichert.

Gibt es überhaupt hier User, die auch ein sehr starken frontalen offenen Gebiss hatten und dieser sich nach den Ops geschlossen hat?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

hi!

hier gibt es sehr viele user mit deinem problem :-)

du solltest deiner gesundheit zuliebe keine scheu vor diesen eingriffen haben.... hier gibt es sehr viele die das schon hinter sich haben...auch sehr viele die lange gezögert haben diesen weg zu gehen.

es ist ein langwieriger, oft schmerzhafter weg, mit einer großen psychischen belastung! du solltest dir einen kieferorthopäden suchen zu dem du großes vertrauen hast und auch mehrere meinungen von kieferchirurgen einholen.

ich hatte zwar keinen distraktor aber eine bimax. es.war oft anstrengend mit der zahnspange und die zeit nach der op war für mich psychisch nicht leicht, aber ich bin froh es gemacht zu haben.

lg corina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Euglenae, 

 

ja, gibt es. Ich hatte auch einen stärkeren offenen Biss und jetzt ist er nur noch sehr gering. Ich hatte erst die GNE-OP (die Op mit dem Distraktor) und danach sollte eine zweite Op erfolgen. Dies ist aber sehr wahrscheinlich nicht nötig, da sich der Biss sehr weit von alleine geschlossen hat. 

 

Aber ich habe erstmal eine Frage. Meinst Du nicht 8mm statt 8cm? 

Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich diesen Schritt gegangen bin! Auch wenn er manchmal schwierig war...

Mir ging es genau wie Dir, ich hatte nie Kontakt zwischen den Schneidezähnen, aber nun habe ich seit einigen Monaten Kontakt. Das ist echt ganz toll. Es macht sich auch sehr beim Essen/Abbeissen usw. bemerkbar. 

Du kannst mir gerne Fragen stellen auch per PN! 

 

Ganz liebe Grüße, 

Hanay

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden