Hallo :smile: 
Vor längerer Zeit habe ich ja schon mal einen Beitrag verfasst, indem alles als gescheitert verurteilt worden ist.

 

Ich bin 16 Jahre alt und habe eine erblich bedingte , stark ausgeprägte Progenie. Ich habe 2008 schon mal eine zahnspange getragen , um zu versuchen ,dass man diese nur mit einer Zahnspange wieder hinbekommt. 2009 bekam ich sie wieder ab und es hieße nur eine Operation kann diese Progenie beheben. Nach langem Hin un Her habe ich mich dann dafür entschieden , diese Operation zu machen. 

 

Ich habe im April 2012 meine Weisheitszähne raus bekommen und im Mai dann meine zweite Zahnspange. Eigentlich sollte ich in den Herbstferien operiert werden , aber zwischen meinen Hinteren Backenzähnen unten entstand eine heftige Lücke , die man erst jetzt schließen konnte. Nun ist es soweit , das Okay meines Kfo ist gegeben und meine Zahnspange ist nun auch fertig gemacht worden für die Operation. Nun geht es ab zum Chirurgen und die Op kann geplant werden und alles kann ausgemessen werden. :smile:  Der Abstand zwischen meinen Kiefern beträgt 6 milimeter , was ich als extrem empfinde und es einfach nicht schön aussieht.

 

Ich denke ich gehöre mit 16 zu den wohl jüngsten , die diese Operation über sich ergehen lassen. Ich habe auch sehr lange überlegt , ob ich diese Qualen über mich ergehen lassen sollte , oder lieber nicht. Ich habe mich dann doch dafür entschieden , da auch die Beiträge und Op- Berichte mir sehr viel mut gemacht haben. Auch die Resultate von allen haben mich noch mal kräftig positiv gestimmt. Was mich allerdings wirklich nachdenken ließ , ist das Alter von vielen Patienten hier. Ich habe bis jetzt noch keine Bericht von jemandem gesehen der UNTER 20 Jahre alt war. Mir wurde auch schon sehr oft gesagt , dass ich viel zu jung dafür sei und ich lieber noch ein paar Jahre warten soll , bis ich 18 oder älter bin. Aber ich finde gerade im Jugendlichen Alter ist sowas eine starke Belastung. 

 

Wie auch immer , am 11. April habe ich einen Termin im Krankenhaus und die Op wird vorbereitet. :smile:

 

Freue mich sehr über jeden Kommentar ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo melöne96,

 

dann kriegst du gleich mal den ersten Kommentar!

Von wegen keine Patienten unter 20 ;)

Da kannst du mal lesen, der ist sogar UNTER 18!!!

Und hier und beide knapp über 18...

Aber du hast schon recht, die meisten hier sind wahrscheinlich älter als du.

Wenn du mehr über das Alter der Operierten rausfinden willst, ist vielleicht genau das Richtige für dich...

 

Ich wünsch dir auf jeden Fall alles Gute und dass du die OP gut überstehst :D

 

Liebe Grüße :473:

Würzl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist dass nicht einbisschen voreilig?

Ich werde nächsten Monat 18, in der Schweiz wird so eine Behandlung von der IV bezahlt, aber die zahlen nur bis zum 20. Lebensjahr.

Meine Bimax wird kurz vor meinem 20sten Geb. stattfinden.

 

Mein KFC meinte eigentlich wäre es klüger sogar noch einbisschen länger zu warten, da er schonmal einen Patienten hatte bei dem der UK wieder gewachsen ist, so dass er sich ein zweites mal Operieren lassen musste, und ich denke mit 16 bist du genau dieser Gefahr ausgesetzt.

 

Aber ja, dass kann ja dem KFC egal sein, wird er halt zwei mal bezahlt :P

 

egal, ich wünsch dir viel Glück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß, du freust dich vermutlich ganz stark auf die OP. Aber mit 16 wäre mir das Risko eines Rechswachstums noch zu hoch.

Laut Wikipedia unter dem Artikel Körpergröße sei das Wachstum im Wesentlichen bis zum 19. Lebensjahr abgeschlossen.

 

Letztendlich haben aber sowohl dein KFO als auch dein KFC entschieden, dass du operiert wirst. Du scheinst eine Ausnahme zu sein.

 

Die Genesung nach der Operation ist hart, aber machbar. Ich wünsche dir alles Gute.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also das mit dem wachstum ist so eine sache...

ich habe mal gelesen, dass der unterkiefer bzw. das kinn sich bei einer frau noch bis ende 20 verändern kann....

ich denke kfc und kfo werden wissen was sie tun... mein sohn wurde wegen seiner kleinen lippenspalte auch schon mit drei monaten operiert und da verändert sich auch noch alles... passt jetzt nicht ganz zum kieferbruch und dieser op. ich denke bei einem jungen wäre es vielleicht problematischer, weil ja allein durch die hormone sich im gesicht noch viel verändert in dem alter.

lg corina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schließe mich Corina an: meine KFO meinte, bis Anfang/Mitte 20. Und bei mir scheint das tatsächlich gestimmt zu haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo melöne96,

 

16 ist auf alle Fälle sehr früh. Ich war bei meiner ersten OK-VV 17. Dass ich das Ganze 25 später nochmals machte, diesmal in der verschärften Version als Bimax, hatte jetzt in meinem Fall wohl nichts mit Restwachstum der Kiefer zu tun. Und ich passe noch (bzw. eigentlich wieder :smile:) in die Kleidung, die ich mit 17 getragen habe, sowohl in die Länge als auch in der Breite, dass körperlich war ich zu diesem Zeitpunkt ausgewachsen. Ich kann mich aber auch noch dran erinnern, dass bei meinem KFO aufgrund eines Handröntgenbildes geprüft wurde, ob ich ausgewachsen bin.

 

Du solltest Dir auf alle Fälle bewußt sein, dass es aber auch noch zu Restwachstum kommen kann, aber natürlich nicht muss und dass ein Rezidiv aufgrund eines erneuten Wachstums auch sehr belastend sein kann. Ich weiß, dass es hier im Forum relativ alte Beiträge von jemanden gibt, wo genau dieser Fall eingetreten ist und wo ich meine, dass das Rezidiv bzw. in dem Fall das erneute Wachstum sehr belastend war (leider finde ich momentan den Faden nicht :sad:)

 

Liebe Grüße!

 

Irene

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Kieferorthopäde versicherte mir , undzwar wie in den Kommentaren schon gesagt wurde , durch ein Rötgenbild meiner Hand , dass es keine Bedenken geben sollte. Ich bin mir sehr wohl im klaren darüber , dass es sein kann , aber ich denke nicht , dass sie mich operieren würden wenn ich noch viel wachsen würde. Trotzdem danke an die ganzen Kommentare! :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich werde in ein paar Monaten auch mit 17 Jahren operiert. Und sowohl mein Zahnarzt, also auch mein Kieferorthopäde und auch der Kieferchirurg meinten, dass man in diesem Alter ruhig operieren könnte...

 

Ob es daran liegt, dass bei mir nur der UK operiert wird, oder ob wir einfach nur die Ausnahme sind, kann ich dir jetzt allerdings nicht sagen... :481:

 

Liebe Grüße

Ness

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denke es liegt einfach daran , dass wir nicht mehr wachsen ;-)

also ich bin am 19.06 dran , ich wünsche dir viel glück :-) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde  mir auch nicht den Kopf zerbrechen, wenn schon alles mit den Ärzten geklärt wurde, denn auch meine Kieferorthopädin meinte, dass Operationen mit 16, 17 oder 18 keine Seltenheit sind. Sie selbst hat viele Fälle, die so früh operiert wurden.  Meiner Meinung nach ist es auch nur nachvollziehbar, sich so früh operieren zu lassen, denn ich selbst hab auch mit der psychischen Belastung, die eine starke Fehlstellung mit sich bringt, zu kämpfen. Zudem möchte ich mich vor der 11. Klasse operieren lassen, um eine negative Auswirkung auf meine Noten zu verhindern.

 

Natürlich hörtes sich krass an, wenn man sagt, dass man sich mit 16 operieren lässt, doch es geht nicht um eine Nasen-OP, weil man gerade gern eine andere hätte.

 

LG (nicht alles, was Teens machen, ist unüberlegt oder 08/15) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden