MisterTomX

Gummis zum Lückenschluss

Hallo ;-)

 

Ich bekomme bei meinem nächsten Termin durchsichtige Gummiketten in den OK um die beiden 4er-Lücken im OK zu schließen. Nun meine Frage: Sieht man die stark? Mein Kieferorthopäde meinte,dass man die Durchsichtigen kaum sieht. Die Gummis werden an den beiden Eckzähnen befestigt und dann eben nach hinten gespannt. Ach und wenn sich die Gummis verfärben und das mich stört- muss ich dann jedesmal zum Kieferorthpäden rennen, oder kann man diese Gummis auch selbst austauschen?  AAAh und ich bekomme "Knöpfe" an die Eckzähne zum befestigen der Gummis, was sind denn bitteschön "Knöpfchen"?^^

 

Wie lange musstet ihr für dne Lückenschluss diese Gummis tragen?

 

Viele Grüße,

 

Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Man sieht sie wikrlich kaum... Dazu stören die Gummis,welche sich von OK in den UK spannen viel mehr, sei froh, wenn du die nicht bekommst :P  Wie lange du die Gummis tragen musst, hängt davon ab wie schnell sich deine Lücken schließen ;) Bei manchen geht es schneller bei anderen weniger :P Kommt auch vorallem auf die Größe deiner Lücken an. Sagen wir mal sie sind 6mm groß, ein Zahn kann sich pro Monat so 1mm verschieben. Das heißt,wenn alles zügig läuft 6 Monate ;)  Aber da kann ich dir auch gleich sagen, dass Gummis raus nicht gleich Zahnspange raus bedeutet...  :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mir gefällts ohne Gummiketten besser - habe auch die durchsichtigen aber wenn sie "frisch" drin sind, siehts echt nicht tragisch aus. Leider verfärben die sich aber wirklich schnell. Ich muss tatsächlich jedesmal (4 Wochen ist bei mir die Obergrenze) zum KFO wenn ich sie gewechselt haben möchte.

Hab gerade heute wieder gefragt, ob man sie nicht jetzt weglassen könnte weil ja schon alle Lücken geschlossen sind (ich bin schon fast fertig) - aber ich werde die glaub ich bis zum bitteren Ende haben :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Dinger gibt es in verschiedenen Farben - bei meiner KFO auch in hell und dunkelgrau. Auf Nachfrage, welche davon sich NICHT verfärben, habe ich seither immer die dunkelgrauen, man sieht sie lustigerweise überhaupt nicht, da die Farbe im gespannten Zustand ungefähr der Farbe des Metallbogen entspricht, und ich hatte bisher auch nicht eine Verfärbung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antworten :)

 

Ich habe eine linguale Spange von dem her sieht man die durchsichtige wahrscheinlich trotzem weniger oder? Ah und muss kann man die Gummis dann auch selber wechseln?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden