julia87

hässliche Bruchkante nach Kinnreduktion

Heute bin ich am Kinn und den daran seitlich ansetzendem Kieferknochen deutlich abgeschwollen.Darum hab ich auch das erste Mal die Bruchkanten nach der Kinnreduktion ertastet.

 

Mein Kinn ist 1cm nach hinten versetzt worden.

 

Mit Entsetzen hab ich festgestellt, dass die Bruchkanten am Knochen, vor allem links, deutlich spürbar sind.Es fühlt sich wie ein Hügel an. Aber auf der einen Seite sieht man die Bruchkante auch von außen und sie fühlt sich wie ein kleiner Knubbel an der raussteht! Soll das so sein?Baut sich der Knochen nochmal um?

 

Mit dem kann ich nicht leben!Jetzt bin ich echt schockiert!

 

Kann mir irgendjemand dazu was sagen????

 

glg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Julia!

Ich hatte auch solche Knochenüberstande, sah ungefähr so aus als würden kleine Tobleroneecken unter der Haut liegen... ;-)

Mein KC meinte, dass der Körper diese Ecken mit der Zeit angleichen würde. Es hat zwar etwas gedauert, aber so war es dann auch und jetzt sieht man nichts mehr. Zu fühlen sind nur noch kleine Hubbel.

LG Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wann war denn deine OP?

 

Ich denke aber ebenfalls: Abwarten und Tee trinken.

 

Alles Gute weitherin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo! Ich hatte Ende Jänner eine UKVV und Kinnreduktion. Am Kinn konnte ich solche Ecken noch nicht ertasten, dafür vor ein paar Tagen rechts beim Kiefer- ich nehme an, dort wo der Knochen durchtrennt und nach vorn gesetzt wurde. Hab mir auch schon Sorgen gemacht, ihr habt mich jetzt ein bißl beruhigt! Danke! Lg andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jaaaa! Ihr habts mich auch beruhigt!!!:-) Danke!

 

Konnte meine Chirugin bisher nicht erreichen, darum wär ich ohne euch sicher schon am Rad gedreht!

 

Also hoffe ich einfach dass es sich wieder gibt und sich selber abbaut.....aber könnte man denn jetzt akut was dagegen unternehmen? Gleich wieder aufmachen und abschleifen?

Oder müsste man im Falle des Falles sowieso abwarten und erst nach Abheilen was machen?

 

Nicht dass es dann heisst:Wenn sie gleich gekommen wären, hätten wir da noch was richten können!

 

Ich bin 14Tage POP.

 

Danke!glg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man kann diese Kanten auch abschleifen lassen. Wann das am besten getan werden sollte, kann ich dir aber leider nicht sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Bettnachbarin hatte z.b. in den Kieferkanten unten so wie Dellen oder Löcher. Ich kann's schlecht erklären- man hat es aber von außen richtiggehend gesehen! Die hat dann im Zuge der Metallentnahme oben, unten Implantate eingesetzt bekommen. Ist zwar jetzt das Gegenteil von deinem Problem (hab ich doch richtig verstanden?), aber ich denke machen wird man immer was können! Und wenn du wirklich sehr unsicher bist, versuch wirklich wen zu erreichen, dann ist dir sicher leichter! Lg andrea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also 14 Tage post OP sind gar nichts!!

 

Zur Beruhigung, bei mir ist es ähnlich, absolut glatt ist die Kontur des Kinns nicht! Aber das ist auch noch schwellungsbedingt, denn kontinuierlich wird mein Kinn immer schöner!

 

Ich achte eigentlich nur darauf, dass ich in den Splint passe. Aber er passt wirklich gut :-)

 

Alles Gute!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

wollt nur sagen: Hab heut mit meiner Chirurgin gesprochen: Laut ihr kein Problem.....soll sich, so wie ihr auch sagt, wieder etwas abbauen in den nächsten Monaten.Und wenn es doch noch unschön wäre, dann wird das im Zuge der Metallentnahme abgeschliffen.

 

 

Danke nochmal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir ist das genau so ähnlich. Bin echt verzweifelt habe auch schon meine 2e op( metallentfernung) hinter mir und meine Ärztin hat das auch beim 2e op die knochen kante abgeschliffen aber es sieht immer noch so schlimm aus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

könnte es sein, dass Du da Teile der Platten/Schrauben tasten kannst? Ich kann mein Metall sowohl im OK als auch im UK tasten als kleine Knubbel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

diese knochenüberstände werden nicht von alleine verschwinden oder gar sich gezielt an diesen stellen abbauen, leider. 

 

das sage ich auch aus meiner erfahrung - ich hatte meine kinnreduktion 2007.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden