Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Jacky89

Lingualspange,

Hallo,

ich bekomme im Juni im OK eine linguale Spange und im Uk Keramikbrackets. Ich hoffe, dass mir hier jemand seine Erfahrungen mitteilen kann.

Wie schlimm sind die Sprachprobleme mit einer lingualen Spange nur im OK und wielange dauert es ca. bis sich diese regulieren? Mir müssen auch jeweils 2 Zähne Oben und unten gezogen werden. wenn man den Schneidezahn mitzählt jeweils der 4., da ich einen enormen Engstand habe. Wielange dauert es, bis die Lücken geschlossen sind? Mein KFO möchte mir keine Verblendungen rein machen, da das ganze dann noch länger dauert. Hat sich jemand 4 Zähne auf einmal ziehen lassen? Ist das auszuhalten oder lieber auf 2x machen?

Danke für Antworten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

also ich habe eine Lingualspange im Ober- und Unterkiefer.

Am Anfang hatte ich selber total die Hemmungen viel zu reden, weil ich es selber sehr gehört habe, dass ich anders spreche. Die ersten 2 Wochen war es schon zu hören.

Danach ging es relativ schnell, dass man es kaum noch hörte. Teilweise bei s oder z höre ich es selber noch. Wenn ich dann andere frage, sagen sie oft, dass sie gar keinen Unterschied hören.

Denke man selber macht sich den meisten Stress damit, sei einfach entspannt, und probier beim Sprechen nicht zu viel an die Spange zu denken, denn gerade dann hört es sich eher komisch an, weil man verkrmapft.

Wenn ich viel geredet habe oder sehr müde bin, merke ich teilweise, dass die Aussprache schlechter wird.

Mach dir keinen Kopf und sei entspannt wenn es am Anfang nicht gleich einwandfrei klappt, die Zunge muss sich ja auch erst an die Spange gewöhnen.

Wenn ich gemerkt habe, dass sich ein Wort komisch angehört hat, habe ich es immer gleich nochmal ausgesprochen, das war ein gutes Training.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo :-)

 

Bei mir ist es so ähnlich wie bei dir, habe auch im UK eine normale,sichtbare Spange und im OK eine Ligunalspange. Dazu wurden auch mir die beiden 4er,allerdings nur im OK, gezogen. Ich hatte von Anfang an keine Probleme mit dem Sprechen, hat sich alles ganz normal angehört! :)

 

Zum Lückenschluß kann ich dir nur so viel sagen, dass meist zurerst die Fehlstellung korrigiert wird und erst wenn alle Zähne schon so gut wie perfekt positioniert sind werden die Lücken geschlossen.Ach und was ist eine Verblendung???

 

Zum Zähne ziehen: Es tat überhaupt nicht weh. Weder während noch nach der Behandlung, habe nichtmal Schmerzmittel benötigt. Deshalb denke ich, dass du dir auch alle 4 aufeinmal ziehen lassen kannst.

 

LG und viel Glück,

Lola

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4 Zähne auf einmal ziehen ist durchaus machbar. Hat meine Schwester (54) gerade hinter sich gebracht und sie ist normalerweise ein ziemlicher Angsthase.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
was macht eigentlich eine lingualspange

 

das selbe wie jede andere feste Zahnspange auch, sie sorgt dafür, daß die Zähne sauber in Reihe stehen  :375:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jacky, Mein Plan sieht ähnlich aus. OK lingual, UK Keramik. Nur das Zähneziehen wurde bei mir schon mit 14 gemacht (bin jetzt 22). Habe gestern die Lingualspange bekommen, unten wird erst in 4-5 Monaten beginnen, weil da nicht so viel gemacht werden muss wie oben. Zu Beginn ist es echt ein total ungewohntes Gefühl weil die Zunge viel weniger Platz hat und natürlich der Druck auf den Zähnen sehr unangenehm ist. Beim Thema sprechen hab ich echt Schlimmeres erwartet. Wenn man sich selbst hört denkt man direkt "oh Gott das hört sich ja furchtbar an." Aber habe jetzt schon mehrmals das Feedback bekommen, dass man es nur minimal hört und eigentlich auch nur wenn man weiß, dass da ne Spange ist. Die Zunge sucht sich recht schnell andere Wege deutlich zu sprechen. Gewöhnungsbedürftig, aber machbar :) Wenn du magst kannst du ja mal bei meinem Lingualspangen Tagebuch vorbei schauen, hab gestern damit angefangen! Keramik im UK folgt, wie gesagt, erst im Herbst aber mit der Lingualspange bin ich bis jetzt Super zufrieden und ich möchte sie auf keinen Fall gegen eine sichtbare Spange im OK tauschen! Lieber Gruß Jay

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0