Alönschen

Brauche ich die Schrauben wirklich?!?!

ich bekomme am dienstag eine feste spange...doch i-wie müsse mir noch 4backenzähne gezogen werden jedoch erst in 2wochen..mir fehlen insg. 6bleibende zähne die 2.schneidezähne oben und 4 backenzähne die noch gezogen werden müssen. sind also noch milchzähne.mein problem ist dass mein kfo gesagt hat, dass er mir so kleine schrauben seitlich in den kiefer bohren muss, da wo dann die lücken sind, damit sich die zähne nícht verschieben oder sich drehen! ist das wirklich nötig weil ich denke die zahnspange hält die zähne doch und mein zahnarzt sagt zähne wachsen automatisch nach vorne also können sie sich doch gar nicht nach hintern verschieben oder?!?!! zudem ist eine solche schraube nicht gerade billig und da ich mich für die weißen keramikbrackets entschieden habe und das alles meine eltern zahlen..naja noch zur info bin 15!!

würde mich über eine antwort freuen!

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hi Hörnchen,

habe diese Schrauben auch. Ja, sind wichtig (Stabilität) und auch epfehlenswert.

Es gibt aber Alternativen falls der Geldbeutel der Eltern geschont werden soll.

Einfach mit dem Kfo besprechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn das mit den schrauben so notwendig ist dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig...aber tut das weh wenn die in den kiefer gebohrt werden?!? *angst hab*:shock:

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

ich fands nicht so schlimm, da ja die stelle, an der die schraube gesetzt wird, betaeubt ist. es war nur ein komisches gefuehl, es tat nicht weh :D

lg marion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Kermi,

welche Alternativen gibt es denn noch außer Scrauben in den Kiefer? Gruß matteo:razz:

Hi matteo,

verwendet um beim Lückenschluss zu stabilisieren, also die Bewegung der grossen Molaren zu verhindern, kann auch mit headgear und glaube auch mit Palantialbogen gearbeitet werden. Dagegen sind die Lomax Schrauben schon Luxus pur, obwohl das Geräusch beim Reindrehen der ganz dicken Schraube mir heute noch die Schweissperlen auf die Stirn treibt. Praktisch ist, dass man sie weder sieht noch merkt und Gummis, Drähte und allerlei Zeugs daran verankert wird, also besser als sichtbar woanders im Mund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit den schrauben ist also nicht so schlimm..naja da bin ich dann mal erleichtert^^ morgen bekomme ich dann erstmal meine zahnspange...*gar ned drauf freu*:cry: un in 2wochen bekomm ich dann 4 backenzähne gezogen un die schrauben rein....hat jemand eig erfahrungen gemacht mit dem zähne ziehen?! tut des au net weh...??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Kermi,

danke für die genauere Ausführung. Ich hatte noch an etwas Anderes gedacht, als die Aufzählungen, von denen du sprichst. Wußte aber gar nicht, dass die Scrauben so teuer sind. Bei mir ist es noch in der schwebe, ob nun Zähne gezogen werden. Wenn, dann bekomme ich wohl Thomas Schrauben von Dentaurus. Hab aber gar keine Ahnung, was die kosten. Aber du hast recht, ich bin auch froh, wenn Schrauben reingedreht werden, dass das schon reicht. Gruß matteo:-P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also ich finde die Schrauben sind sehr gut zur verankerung der Zähne bzw. zum Bewegen der Großen Molaren. Bei Erwachsenen sicher angenehmer als ein Headgear!

Zähne ziehn tut nicht weh wenn es gut Betäubt ist!

l.g sabine:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ziehen tut nicht weh, danach kann es schon schmerzen....ist aber individuell verschieden.

Du wirst die nächste Zeit ja erst einmal Spass mit der Zahnspange haben, der Rest ergibt sich und ist so wild wirklich nicht.

@ matteo

Sind auch nicht so teuer. Habe für 3 Stück rund 450 Eur bezahlt.

Woran hattest Du denn noch gedacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hihi

hier bin ich wieder mit aber mit ner zahnspang...ich wollte ja eig die weißen nehmen aber die assistentin hat mich davon abgebracht und jetz seh ich aus wie ein drahtgestell meine sis nennt mich jetz nur noch lisa plenske...des is gar nich nett...:-(

die schrauben hätt ich eig auch heut bekommen aber i-wie dann doch nicht..erst im oktober....!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu, also das mit lisa plenske würd ich mal als kompliment auffassen, denn immerhin wurde lisa am schluss richtig hübsch ;-) wart mal ab wenn die spange wieder draußen ist (die zeit vergeht soooooo schnell, glaub mir) du wirst dich dann umso mehr über die schönen zähne freuen.

wie es sich anfühlt wenn zähne gezogen werden, weiß ih zwar nicht da mir nie welche gezogen wurden, aber du schaffst das schon, geht schließlich alles mal vorbei.:smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi alönschen,

zähne ziehen war bei mir überhaupt kein prob (mir wurden die vierer, oder warens doch die fünfer :roll: gezogen, weil ich zu wenig platz hatte und weil bei einem zahn die anlage zum nachfolger gefehlt hat .... jetzt wurde mir gesagt, daß man mir das hätte ersparen können und ich jetzt mehr zähne im mund hätte ...). beim ziehen selber merkt man nix, kriegt man ja ne betäubung und danach hatte ich auch überhaupt keine schmerzen.

zur spange kann ich nur sagen, daß das meistens schneller rum ist als man vorher meint und man gewöhnt sich an alles. und deine sis wird dich sicherlich beneiden, wenn du sie dann mit wunderschönen geraden zähnen angrinst, wenn du alles überstanden hast :lol:

lg und alles gute mit der spange und beim zähneziehen (*daumendrück*)

janet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hi alönschen,

zähne ziehen war bei mir überhaupt kein prob (mir wurden die vierer, oder warens doch die fünfer :roll: gezogen, weil ich zu wenig platz hatte und weil bei einem zahn die anlage zum nachfolger gefehlt hat .... jetzt wurde mir gesagt, daß man mir das hätte ersparen können und ich jetzt mehr zähne im mund hätte ...)

hat man dir gesagt warum man das mit dem Zähne ziehen gar nicht gebraucht hätte?

mir sollen am 19. auch alle Vierer gezogen werden und daher inteessiert mich sowas schon:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi ff1977,

also mir hat mein kfo jetzt gesagt, daß der platz gelangt hätte, wenn man den gaumen geweitet hätte, was ja in jungen jahren auch noch ohne gne geklappt hätte und sowieso gemacht hätte werden müssen.

so wurden mir also vier zähne gezogen und ich hab nun die gne auch noch hinter mich bringen müssen. ....

lg janet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden