Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
fish

Mein Tipp: Quark gegen die Schwellung

Hallo ihr lieben frisch operierten oder jene, die es noch werden.

 

 

Ich möchte euch hier mein "Geheim-Tipp" gegen die Schwellung verraten, da ich das vorher noch nie gehört/ gelesen habe.

 

QUARKWICKEL

 

seit dem zweiten post OP Tag, habe ich im KH drei mal täglich einen Quarkwickel erhalten. Quark auf einer Gase (oder Haushaltspapier) verteilen und im Kühlschrank kühlen. Jeweils ca 20min auf dem Kiefer/ Hals lassen und dann abwaschen.

 

Es riecht zwar etwas unangenehm, aber es wirkt bei mir super gut!

Der Quark ist in der Lage, die Entzündung aus dem Entzündungsgebiet herauszuziehen und somit die Schwellung zum Abklingen zu bringen.

 

 

Lg Fish 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Danke für den Tipp, liebe fish.

Ich bin ja am 17.04. mit der GNE dran, mal sehen, ob mein KH auch Quark im Angebot hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Boki 

 

zu Hause kannst du dir die sonst auch selber machen, wenn sie im KH nicht angeboten werden.

 

Man kann einfach ein Haushaltspapier nehmen und in der Mitte einen streifen Quark (aus dem Supermarkt) auftragen und dann auflegen.

 

Lg und gute OP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu fish,

 

danke dir für deinen Tipp, ich bin auch schon fleißig am Kühlen mit Quarkwickeln. Quark ist ja ein altes Hausrezept gegen Schwellungen, hätt ich eigentlich auch selbst dran denken können^^

 

Ich hatte noch von dem Arzt meines Onkels (damals Kieferbruch) Umschläge mit Retterspitz empfohlen bekommen und mir das besorgt. Steht fett auf dem Glas, dass das auch abschwellend wirkt und überhaupt trifft die Beschreibung da sehr gut auf unsere Probleme zu.

 

Ich mache also im Moment (genau eine Woche nach OP) abwechselnd Retterspitz und Quarkwickel. Im Krankenhaus hatte ich keinen Quark, da habe ich gekühlt mit deren Kühlpacks dort und Retterspitzumschläge zwischendurch gemacht.

 

Quarkwickel kühlen auch wunderbar!!!! Sobald sie warm werden, kann man sie kurz auf die Seite legen, dann werden sie wieder etwas kühler und ich hau sie mir nochmal drauf ;)

 

lg,

Connie

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo liebe fish,

 

ich glaube, die Quarkwickel helfen wirklich, die Schwellungen sind gut zurückgegangen seit ich zu Hause bin. Das Tolle daran, sie passen sich perfekt der Gesichtsform an. Danke noch mal für deinen Tipp.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0