Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
MimiXD

zahnaufbau

Hey leute!

ICh bin jetzt so ziehmlich am ende meiner zahnspangen zeit:) so und als ich vorgestern bei kontrolle war..meinte mein kfo das die eigl raus kann, aber das paar meiner zähne klein sind und deswegen habe ich noch lücken, wenn man die lücken mit gewalt schließt würde mein ok wieder in die ursprungs vorm gehen...und deswegen müssen meine zähne vergrösert werden...hat jemand damit evtl erfahrungen...oder so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Man kann die Zähne mit Kunststoff-Komposit aufbauen, das nennt sich auch "Bonding", unter Google findest du da bestimmt Bilder dazu. Dabei wählt der Zahnarzt einen Farbton aus, der deinen Zähnen gleicht und trägt den Komposit nach Anätzen des Zahns auf den Zahn auf. Das wird dann unter UV-Licht gehärtet und es kann noch in Form geschliffen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, dass du das selbst bezahlen musst, da Zahnaufbau in den meisten Fällen aus ästhetischen Gründen stattfindet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kommt drauf an. Bei Frontzähnen wird es ganz schnell dreiflächig oder mehr. Und wenn es dann auch ästhetisch einwandfrei in mehreren Farben sein soll, würde ich mal 150€ pro Füllung einplanen. Kann auch mehr werden.

 

Wie das im Optimalfall aussehen kann (nämlich man siehts nicht) siehst du in meinem ersten Beitrag ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal abwarten was die bei der kontrolle sagen beim nächsten mal...weil da wollten die son ein typen von der fachabteilung zu holen...ich hab ja mein kfo in uniklinik:-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0