Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
yomochen1992

kann sich der unterkiefer nach der op verschieben?

hallo vor ca 4 jahren hatte ich eine unterkieferrückverlagerung...schon damals wurde mir gesagt dass mein kinn etwas schief wäre...seit einigen wochen beschäftigt mich das thema wieder weil ich mich wieder daran erinnert habe dass mein kinn doch schief ist...es fällt mir auf jedem bild auf dem ich nicht lächle auf...der kiefer ist etwaas nach rechts verschoben.. was ich mich frage ist das ob sich der kiefer vllt verschoben hat?kann das passieren? die schrauben sind noch drin? auch renk ich mein kiefer beim gähnen öfters aus( oder doch nicht ausrenken-es schmerzt für 5 sekunden und macht ein knackgeräusch dann ist wieder alles ok)...kann das sein dass sich der kiefer deswegen verschoben hat? kann sich der kiefer überhaupt nach der op wieder verschieben obwohl die schrauben noch drin sind?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Das Risiko eines Rezidives ist immer gegeben. Selbst wenn man das Metall behält, ist es keine Garantie. Auf Grund deines Benutzernamens, gehe ich richtig der Annahme, dass du mit 16, 17 operiert wurden bist? Vielleicht bestand noch Restwachstum, welches sich negativ ausgewirkt haben könnte.

Warum das Gelenk knackt, kann mehrere Gründe haben.

 

 

 

Also du wirst gut beraten sein, deine alte Klinik aufzusuchen und dich untersuchen zu lassen.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Risiko eines Rezidives ist immer gegeben. Selbst wenn man das Metall behält, ist es keine Garantie. Auf Grund deines Benutzernamens, gehe ich richtig der Annahme, dass du mit 16, 17 operiert wurden bist? Vielleicht bestand noch Restwachstum, welches sich negativ ausgewirkt haben könnte.

Warum das Gelenk knackt, kann mehrere Gründe haben.

 

 

 

Also du wirst gut beraten sein, deine alte Klinik aufzusuchen und dich untersuchen zu lassen.

ja mit ende 17 wurde ich operiert und kurz nach der op bin ich 18 geworden...werde ich machen gleich am montag ruf ich dort an

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo yomochen,

 

Schrauben sind leider kein Schutz vor einem Rezidiv, ich hatte beim Rezidiv nach meiner ersten OK-VV auch noch meine Schrauben drinnen und ich bin mir sicher, dass Lippi (ohne irgendwelche Zusätze) bei Ihrem ersten Rezidiv auch noch die Schrauben drinnen hatte. Bevor Du Dich verrückt machst, würde ich mich dem Rat von mik anschließen und es überprüfen lassen.

 

Liebe Grüße!

 

Irene

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo yomochen,

 

Schrauben sind leider kein Schutz vor einem Rezidiv, ich hatte beim Rezidiv nach meiner ersten OK-VV auch noch meine Schrauben drinnen und ich bin mir sicher, dass Lippi (ohne irgendwelche Zusätze) bei Ihrem ersten Rezidiv auch noch die Schrauben drinnen hatte. Bevor Du Dich verrückt machst, würde ich mich dem Rat von mik anschließen und es überprüfen lassen.

 

Liebe Grüße!

 

Irene

ja das werde ich tun:) gleich am montag ruf ich beim arzt an...schade dass wir wochenende haben ich kann gar nicht bis montag abwarten:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh Mann, hoffentlich ist es nix was wieder kompliziert behandelt werden muss. Halte uns bitte auf dem Laufenden, das interessiert mich jetzt total, da ich überlege meine eigen UK-VV abzublasen....   :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0