novemberlia

Kinderwunsch und Kiefernorthopädie

Hallo,

ich bekomme in wenigen Monaten eine Lingualspange im OK. Meine Frage ist, ob man während der Behandlung bedenkenlos an die Kinderplanung rangehen kann. Geröngt wurde ich bereits.

Danke schonmal für eine Antwort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Ja, novemberlia, kann geplant werden. Die Zahnbewegung ist ein mechanischer Vorgang und stört so nicht. Selbst das Röntgen ist heute so schwach, dass es nicht ernsthaft stört. Da gibt ganz andere Schlimmigkeiten ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden