*Eichhörnchen*

Welche Salben,Spülungen und Tinkturen benutzt ihr bei wunden Stellen?

Hallo,

Ich hab immer mal wieder an verschiedenen Stellen im Mund auch an der Zunge wunde Stellen. Eine hat sich sogar leicht entzündet. Ich spüle dann mit Chlorhexamed, oder starkem Kamilletee und benutze Kamistad Salbe. Da bin ich aber nicht ganz mit zufrieden. Was benutzt ihr denn so, oder hat jemand ein gutes Hausmittel?

Vielen Dank für euren Rat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hey,

 

also wenn ich mal ein 'Bläschen' habe benutze ich Pyralvex Lösung, da ist so ein Pinselchen bei mit dem man die Stelle einfach betupft. Zu Beginn brennt es allerdings höllisch, aber geholfen hat es bei mir bisher immer ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, 

 

Pyralvex-Lösung kann ich auch sehr empfehlen. Man sollte es mehrmals täglich auf die wunden Stellen auftragen. Ich finde, die Blasen usw. heilen dann schneller ab. Wenn es ganz schlimm ist und es beim Essen sehr schmerzt kann man zusätzlich Urgo-Aphten verwenden. Das legt sich wie ein Pflaster auf die Wunden und macht das Essen etwas erträglicher. Allerdings brennt dies beim Auftragen wirklich sehr und ich finde es hilft nicht beim Abheilen.

 

Alles Gute, 

Hanay

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe bei schmerzhaften Stellen (oder auch Narben) die Salbe "D y n e x a n Mundgel" verwendet - dadurch wird die schmerzhafte Stelle ganz leicht betäubt.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also als mir mein Kfo die erste Aphte verpasst, weil er zu doll auf mein Zahnfleisch rumdrückte, bei den Abdrücken und Anpassen der Bänder,

empfahl mir meine Zahnärztin Solcoseryl akut .

 

Ist eine Paste die sich auch auf die Stellen legt wie ein Pflaster. Sie soll etwas betäuben und die Heilung fördern.

Kann man gut mit nem Wattestäbchen auftragen. Schmeckt leicht nach Pfefferminze.

 

Aber nichts für Vegetarier ;)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden