MissAlex

"Krämpfe" im Kiefer

Hallo!

Ich habe seit Freitag abend schreckliche Schmerzen im Kiefer. Es fühlt sich an wie ein Krampf, der vor dem Ohr bis in den Unterkiefer verläuft. Diese "Krämpfe" dauern ca. 10 Sekunden kommen aber relativ häufig. Ich habe das allerdings nur auf der linken Seite (auf der Seite, wo ich auch noch die Weisheitszähne habe) und wüsste gerne,was das ist und was ich dagegen tun kann.

Schonmal vielen Dank im Voraus!

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Generell hilft gegen Krämpfe Bananen essen!

Wieso das?

@MissAlex

Geh damit zum Zahnarzt. Vielleicht sind es die WHZ, vielleicht auch nicht. Knirschst Du vielleicht und es sind Muskelkrämpfe? Auf jeden Fall solltest Du das abklären lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mafnesium hilft gegen muskelkrämpfe im allgemeinen ;) nic

Achso....klar. Ich hatte das mißverstanden. Ich dachte, dass das Essen ansich gut gegen Krämpfe hilft. Sorry, bin wohl doch zu erkältet um in Foren alles zu verstehen :-).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Erstmal vielen Dank für die Antworten!

Ich bin nicht sicher, ob es Krämpfe sind, aber es fühlt sich so an. Und ich habe das jeden Tag. Aber erst seit einer Woche...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden