Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
tanja3333

erfahrungen in der Klinik st.pölten??

Meine Bimax findet in St.Pölten statt, wollte mal wissen ob irgendwer Erfahrung hat mit des KliniK?

 

Hab nämlich mächtig Schiss davor:-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo!

 

Ich hab am 3.6.2013 eine UK Vorverlagerung im LKH St. Pölten (Chirurg Dr. Strasser)

 

Usprünglich geplant war eine OP im AKH Wien (da ich damals noch in Wien gewohnt habe) und laut dem dortigen Chirurgen hätte es eine OK Rückverlagerung werden sollen.Entsprechend verunsichert war ich, als in St. Pölten dann plötzlich die Rede von UK Vorverlagerung war.

 

Allerdings hat Dr Strasser sich sehr viel Zeit für mich genommen, alles genauestens erklärt, meine Fragen ernst genommen und mit mir gemeinsam das Für und Wider abgewogen.

Zur Sicherheit hab ich mir auch noch eine dritte Meinung eingeholt, dort habe ich erfahren, dass beides Möglich wäre, dass es letztendlich meine Entscheidung ist, aber auch er meinte, die beste und zielführendste Lösung wäre die OP im Unterkiefer.

Bisher kann ich also nur Positives vom LKH St. Pölten berichten und in einigen Tagen kann ich dann auch schon erste Erfahrungen bzgl OP kundtun ;-)

 

lg

:473:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin auch bei Dr. Strasser, hatte erst einen Termin bei ihm und da war ich schon sehr zufrieden, morgen habe ich wieder einen Termin weil ich einen ganze A4 Seite mit fragen haben:-)

 

also ich stehe noch ganz am anfang meiner Behandlung...bin natürlich schon ganz gespannt was du erzählst von der Op..

 

Werde morgen nach meinen Gespräch berichten was war..

Wünsche dir viel Glück mit deiner Op:-)

 

LG :473:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine OP wurde nun doch um einen Tag verschoben, Aufnahme im KH ist also morgen, OP übermorgen.

Erstaunlicherweise bin ich noch total entspannt, ich schätze die Aufregung wird dann morgen kommen :461:

 

Ich hatte auch viele Fragen :-)

Hoffe dein Termin ist gut für dich verlaufen...

Für mich ist/war es auch wichtig, gut informiert zu sein, zu wissen, was mich erwartet. Da ich aber seit 3 Jahren auf diese OP "warte", hatte ich auch genügend Zeit, mich damit auseinanderzusetzen.

 

Dass es jetzt tatsächlich soweit ist, ist trotzdem irgendwie eigenartig....

 

lg

:473:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

Der Termin am Fr war supi, Herr Strasser konnte mir alles beantworten und nimmt sich wirklich total viel Zeit, und ich glaube man kann ihn noch so blöde fragen stellen, er ist super professionell.

Wobei ich natürlich wieder ein paar sachen vergessen habe :481:  und wen ich zuhause bin und über das Gespräch nachdenke fällt mir alles wieder ein..

Obwohl die Op noch ewig dauert brenne ich jetzt schon auf alles Wissenswertes zu wissen :-)

Auf alle Fälle bekomme ich volles Programm:

OK

UK

GNE

KINN

Ist schon ein harter Brocken, aber ich werde das schon aushalten:-)

 

Na gut, dann auf alle Fälle ganz viel Glück für deinen Tag morgen, und bin schon soooo gespannt was du erzählst..

 

Brenne auch einen detalierten Bericht:-)

 

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0