Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
salut

Schmerzen n. Einsetzen der Zahnspange - Dauer

Hallo!

 

Habe vor gut einer Woche die Zahnspange im OK bekommen. So komme ich gut damit klar und wenn ich mit den Zähnen nicht aufeinanderbeiße tut auch nichts weh - ABER beim Kauen oder zB beim Reden wenn ich unabsichtlich mit den Zähnen aufeinanderkomme tut es nach wie vor ziemlich weh - besonders die letzten Backenzähne (auf die ich aber kauen muss, da offener Biss).

 

Jetzt meine Frage: ist das normal? Im Infobogen stand was von 3-4 Tage und jetzt sind es 8 Tage...

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo,

 

das ist meistens Individuell. Gibt sogar welche die Schmerzen haben ohne etwas zu kauen.

Allerdings sollten die schmerzen schon nachlassen, wenn es sich nicht bessert, solltest du lieber noch mal beim KFO vorbeischauen.

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

 

also meine Brackets habe ich vor ca. 4 Wochen im OK bekommen.

 

Da mir vorher eine GNE-Apparatur herausgerissen wurde und ja es hört sich drastisch an aber es beschreibt es ganz gut, waren meine

Zähne danach sehr sehr empfindlich und der dünne Draht der eingesetzt wurde, hatte einen guten Zug drauf.

 

Mein Kfo sagte auch was von 3-4 Tage aber ich habe mit mehr gerechnet, da ich super sensibel bin bei den Zähnen.

 

Und jetzt kommt der Knaller:

 

Ich habe heute immer noch ab und an Trouble.

 

Momentan beiße ich nur auf einem Backenzahn (6er rechts) auf und der, sowie die Prämolaren bei beiden Seiten, mögen es alle paar Tage mal hallo zu sagen.

Vor allem wenn man Nachts mit den Zähnen presst und alle Kraft auf dem einen Backenzahn landet :481:

 

Die Frontzähne sind zu fast nix zu gebrauchen.

Es schmerzt ohne Belastung überhaupt nicht aber abbeißen ist immernoch tabu. (Kann aber an der kons. GNE liegen oder weil die Zähne nicht wissen wohin)

 

Also wer super sensibel ist mit seinen Zähnen kann sich auf etwas mehr als die üblichen 3-4 Tage einstellen.

 

Aber es sollte definitiv besser werden, zwischenzeitlich kann ich fast alles auf dem Backenzahn zerkauen.

 

Wenn es nicht besser wird, solltest du wie Longitude schreibt deinen Kfo aufsuchen.

 

Schöne Behandlungserfolge :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,

ich würde mal sagen, da musst du dir noch keine großartigen Sorgen machen! Bei mir hat es ca. 1 Woche gedauert, bis ich ungetoastetes Toast (kleingeschnitten) im Schneckentempo kauen konnte und ca. 1,5 MONATE (!) bis ich weiche Sachen wieder abbeißen konnte (z.B. ungetoastetes Toast :D )! Inzwischen funktioniert alles wieder einwandfrei ;)
 

Ich wünsch Dir viel Glück, dass es bald wieder besser wird! Die harte Anfangszeit ist schnell vergessen, wenn irgendwann alles wieder so klappt wie vor dem Einsetzen der Spange! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0