Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
DontSmile

Schiefer Mund durch Zahnspange?

Hallo,

 

Ich trage seit ca. 1 1/2 Jahren jetzt eine Zahnspange ( Momentan ist die feste unten raus und wurde durch eine lockere ersetzt so dass ich nur noch am Oberkiefer eine feste habe)

das ganze wurde auf Grund eines Diastemas gemacht, welches dadurch entstand das die Zunge gegen die oberen Zähne drückte und diese somit nach außen schob.

Vor der Behandlung wurde auch mein Lippenbändchen durchtrennt.

 

Seit ich eine Zahnspange trage ist mir andauernd aufgefallen( besonders auf Bildern) das mein Mund  immer so schief ist , als würde ich die oberlippe an einer Seite immer nach oben ziehen.

Zur besseren vorstellung: ekel.png

 

 

Zuerst dachte ich es wäre eine blöde angewohnheit , aber dann hab ich gemerkt das es genau die Seite ist , die ich garnichtmal so wirklich nachoben ziehen kann und das es auch vorkommt wenn ich den Mund vollkommen entspannt habe.

 

Hier mal ein Bild von mir oben ist das Orginal unten habe ich ihn am PC in eine gute stellung gebracht.

 

nljdgrnvsq4r.png

 

Kann so etwas von der Zahnspange oder vom Lippenbändchen kommen? kann das "repariert" werden? Bilde ich mir das nur ein? 

Ich kann nicht mit sicherheit  sagen ob es vor der Behandlung schon vorhanden war, zumindest habe ich derartiges nicht bemerkt.

 

Ich vermute auch das es daran liegen könnte das ähnlich wie wenn eine Seite leicht betäubt ist oder unter Narkose steht die eine Lippenhälfte nicht mehr so bewegt werden kann , denn am stärksten fällt es auf wenn ich versuche leicht zu lächeln.

 

Falls das irgendetjemandem etwas hilft , ich habe auch ein sogenanntes "GummySmile". ( -> Beim Lächeln zeigt sich hauptsächlich das Zahnfleisch anstatt der Zähne)

Allerdings meinte mein KFO das er es schon erlebt hat, das dieses "GummySmile" nach dem herausnehmen der Zahnspange wieder verschwindet. Auch hier weiß ich nicht ob es schon vor der Behandlung vorhanden war.

Schiefer Mund UND GummySmile so  macht das Lachen gleich viel weniger Spaß.

PS: Daher auch der Username. :389:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Die Frage ist immer noch aktuell ~ Bump

Kannst du ein Bild von den Zähnen zeigen? Wenn diese Zahnlinie auch schief ist (wie der Mund), dann sollte die Sache ja klar sein. Wenn nicht, dann liegt das vielleicht an der Muskulatur? Logopädie könnte helfen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0