Nadine1990

wie werde ich danach aussehen?

34 Beiträge in diesem Thema

Haaaallo leute :)

 

jetzt wo ich weiß, dass mir alles bezahlt wird, klriege ich langsam angst.. nicht vor der Operation, sondern vor meinem neuen gesicht.. schliesslich krieg ich beide Kiefer um 8 mm nach vorne verlegt.. ich hab Angst, dass dann die Partie unter meinen Augen zu ' weit im Vordergrund' steht versteht ihr?

 

grad passt nämlich alles. finde ich.. ich muss es ja wirklich nur wegen der Luft machen & den Aussetzern.
denkt ihr, der KFC achtet shcon darauf, dass das 'Untergesicht' nicht zu provokant wird?
 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

WOW du bist ein bildhübsches Mädel!!! Wo hast du bitte schön ein Doppelkinn...? Kann mir gut vorstellen, daß du Angst hast vor deinem neuen Aussehen. Frag dann den KFC der wird dir sicher ne genaue Auskunft geben. Und ich denke auch nicht, daß er dich irgendwie entstellen wird  :485:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich danke Dir :))

Ja, ich hab notürlich nur 'vorteilhafte' bilder hochgeladen..  wo es nicht so auffällt. :/
Von mir gibt es auch keine fotos, die von anderen gemacht wurden :/
aber so im alltag fällt es shcon SEHR auf. ich wurde in der 11. mal "Pelikan-Kopf' genannt, weil die ja auch son 'hals' haben..

Gibt es irgendwie eine Möglichkeit, so eine art "3D-Bild" dass mir sagt, wie ich ungefähr aussehen werde?

weiss jemand was?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manche KFC bieten es an, eine Simulation des Endergebnisses zu machen... die meisten aber nicht, da man das Ergebnis nicht zu 100% vorhersagen kann und man dem Patienten kein falsches Bild vermitteln möchte. Ein gerades Vorgesicht, also ein von der Seite betrachtet eher längliches Gesicht entspricht dem Schönheitsideal. Leider erkennt man auf deinen Bildern durch die Grimassen ;) kaum wie die Kiefer wirklich stehen. Wenn du Angst hast, dass dein Gesicht danach zu lang ist, dann sprich deinen KFC darauf an, er kann dir am besten sagen wie du danach aussehen wirst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass es zu lang ist, wäre nicht meine angst, sondern dass ich von einem extrem (dem fliehenden Kinn) ins andere (so ner art Affenprofil) rutsche .. dass die augenpartie so.. eingedrückt aussieht..

 

So ca: http://img.fotocommunity.com/photos/12928184.jpg


hört sich heftig an, ist aber meine angst.

ich bin eig. so stolz auf meine Augen.

 

achso : danke für den tipp :) ich werde fragen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oh je, wenn du jetzt zufrieden bist mit deinem äusseren, weiß net ob du danach glücklich wirst.

ein etwas fliehendes gesicht wirkt immer jünger und weiblicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

(Die 'Schnute' mache ich übrigens, um irgendwie angestrengt das Doppfelkinn/ fliehende kinn zu verbergen.. auf einigen fällt es aber trotzdem eeeeeeeetwas auf.)

 

Und ich dachte, das soll einfach ein ganz "normales" Duckface sein... :biggrin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh man, ich bin ja soooo out (und alt?!). Ich hatte keine Ahnung, dass "Duckface" tatsächlich "a thing" ist. Geschweige denn, dass es darüber (durchaus in ihrem Inhalt und ihrer Ernsthaftigkeit anzweifelbare) wikipedia-Artikel gibt ;-)

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, ist kein duckface.. also doch, aber keins auf dem grund, warum die anderen eins machen :D

ich bin die doppelkinn-queeeen :D

oh mann; hab ich angst :D

hätte ich nur mal nicht diese atmungsprobleme :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

damit ihr mir auch alle glaubt, dass ich ein riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesiges fliehendes Kinn hab :

Fernröntgenbild - ohne gezogene Schnute/ "Duckface" :483:

 

bimaxapnoeyc459lwfbd.jpg


** schokolädchen: Ich hab das bild in 384847848 verianten aufm Pc & ich schaffe IMMER wieder, eins der falschen azu klicken :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab wie gesagt nur 'Schöne Bilder' hochgeladen.. auch hier muss nicht jeder sehen, dass ich aussehe wie ein Frosch, der sich aufbläht :biggrin:

auf dem fernröntgen sieht man es nochmal seeeeeeeeeeehr genau.. schau da nochmal hin..

vllt. finde ich ein Bild mit fliehendem Seitenprofil von mir..

 

54122033730841dbl5h0woje.jpg

 

bei mir sieht man NULL Kinn-Kontur - und wnen ich liege, hab ich ne richtige Wulst unterm Kinn.. Das auf dem Bild ist aber auch noch 'Harmlos'. Gibt schlimmere, die hier aber nix zu suchen haben.

& hiernochmal 2 weitere - grad gemacht.. entschuldigt meine unreine haut - heute ist Sonntag > die haut muss an die Luft, deswegen keine schminke.




Das sind jetzt wirklich EXTREME Bilder !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich glaub es dir  :485:

 

Wobei ich da jetzt nicht gedacht hätte, daß das ein fliehendes Kinn darstellt, da ist für mich einfach zuviel Haut. Kein Fett sondern Haut  :483: Auf dem Röntgenbild sieht man es schön fliehendes Kinn... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mich nur deswegen auch wirklich nicht der riesigen Bimax unterziehen, aber es geht ja um die freien atemwege :)

und dass das 'doppelkinn' dann auch weg ist, ist ein schöner Nebeneffekt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

(Die 'Schnute' mache ich übrigens, um irgendwie angestrengt das Doppfelkinn/ fliehende kinn zu verbergen.. auf einigen fällt es aber trotzdem eeeeeeeetwas auf.)

 

ach, deswegen macht ihr das alle?

 

und dass das 'doppelkinn' dann auch weg ist, ist ein schöner Nebeneffekt :)

 

rechne mal besser nicht damit. es wird besser, aber ein doppelkinn geht wegen 8 mm VV nicht weg. (wenn ich davon ausgehe dass die letzten beiden bilder die "realistischen" sind, weil auf den ersten seh ich auch jetzt keins).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich den uk etwas nach vorne drücke, ist es weg .. ein kleiner rest wurd bleiben, aber als Osteuropäerin gehört das dazu :tongue:

das 2./letzte war im liegen, da ist es heftigsten..

Und JA, deswegen machen alle das duckface :biggrin: mehr wange, weniger kinn (;

 

hier hab ich mal den UK so weit nach vorne gedrückt, wie ich konnte.. ca. 5-6 mm vllt.

Sieht gleich ganz anders aus :)

bei der bimax weren aber 7-8mm verschoben um das Luftvolumen so groß wie möglich zu machen :)

 

http://img16.myimg.de/5mm61baf.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jaaaa die sch... Maske!!! Ich kann dich sehr gut verstehen, auch wenn ich nur eine Angehörige bin. Naja bei meinem Mann ist es ja auch nicht so heftig mit den Aussetzern. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

in den letzten paar tagen ist so viel Mist wegen der passiert..

 

letztes wochenende war ich mit freunden an nem see im harz zum grillen - die vorraussetzung, dass ich mit komme, war - die heimfahrt am selben tag.
Alle mit Führerschein hatten natürlich getrunken & konnten dann zufällig nicht mehr fahren.. als ich dnan müde wurde, legte ich mich, um die anderen nicht vom schlafen abzuhalten, wie ein Embryo in ihren Kofferraum & dahcte "ach komm, nach 10 jahren die erste nacht ohne cPAp - schaffste schon" Pustekuchen ! ich hatte während des einschlafen schon die ersten aussetzer - da wäre wachbleiben bestimmt 'entspannter'gewesen. aber es ging nicht. somit war ich über 24 wach.. im Kofferraum. :(

& gestern war ich mit freunden bei IKEA.. einer der Freunde weiss nichts davon.. trug mir die sachen nachhause, und fand das CPAP (ich hatte nicht mehr mit Besuch gerehcnet, die IKEA-Aktion war spontan) und sprach mich natürlich drauf an.. ich stritt ab, sagte, ich bräuchte das, weil ich manchmal asthma hab..

"Ey, mein Schwager hat das - das ist so ne arme sau - der tut mir richtig leid.. das piept die ganze nacht & ausserdem fühlste dich da, wie auf der intensivstation"

Es hat mir sooo das Herz gebrochen - wirklich :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mach dir nicht zu viele Gedanken um das Aussehen. Falls es dann nicht genau so ist, wie du es dir vorstellst, wirst du nur enttäuscht sein.

 

Aber was ich noch sagen wollte: Du übertreibst wohl ein kleines bisschen mit wie schlimm dein fliehendes Kinn ist ;) Ich finde das nämlich überhaupt nicht schlimm oder auffällig

Wird auch noch eine Kinnplastik gemacht oder nur Uk? 

 

Liebe Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mich juckt eig. das doppelkinn nicht - kann ruhig alles so bleiben,  wie  es ist ich hab nur angst, dass es danach zu MARKANT wird :biggrin:

dieses ganze Doppelkinn-zeug kam auch nur auf, weil mir nirmand glauben wollte, dass ich ein fliehendes kinn hab & deswegen starke shlafapnoe.. ist alles etwas.. ausm ruder gelaufen :biggrin:

nochmal die kurzfassung : ich haaaaaabe ein fliehendes kinn (das sieht man auf dem Röntgenbild - die atemwege sind stark verengt )& dadurch starke schlafapnoe (ebenfalls diagn.) , mein doppelkinn ist mir egal, auch wenn das durch das fliehende Kinn sehr heftig ist, ich muss es nicht unbedingt los werden, sondern was ich los werdne mUSS ist die verengung im rachen & die apnoe.

& ich hab angst vor einem affen-profil & einem Gummysmile (wird sich nicht vermeiden lassen). :481:


soweit ich weiss nur eine OKVV & UKK & das wird so etwas 'gekippt' - dadurch kriege ich dann das Gummysmile.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt war ich heute bei nem kfo. . Die spange darf ich, obwohl ich sie nur zur bimax brauche, wohl selber zahlen .. eig halb so wild und damit habe ich gerechnet. .

Jetzt hat der kfo mir aber von der op abgeraten, 'die kiefer könnten durch die Muskeln wieder zurück gezogen werden' oder die schlafapnoe nicht geheilt werden..

als ich dann geweint gab, sah alles anders aus .. er hat sofort bei der zahnärztekammer und in der Klinik angerufen um befunde an zu fordern. . Wegen dem schweregrad der aussetzer. Hm..

jemand dabei, wo die Muskeln den kiefer tatsächlich zurück gezogen haben? Nein oder? Das sind dich eher Minderheiten oder?

lieben dank im voraus :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden