Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
berry91

Hallo aus Wien

Nachdem ich hier schon seit einiger Zeit immer wieder mitlese, wird es jetzt höchste Zeit, mich mal aktiv zu beteiligen ;)

 

Da ich als Kind bzw. Jugendliche aus verschiedenen Gründen keine Zahnspange bekommen habe, habe ich mich jetzt - mit 21 - dazu entschlossen, die Sache endlich anzugehen. Nach längerer Suche nach einem geeigneten KFO ist es in ein paar Tagen so weit und meine Zähne werden beklebt. Ich habe mit für Keramikbrackets im OK und normale Metallbrackets im UK entschieden. Mein Überbiss von etwa 8 mm soll ohne OP korrigiert werden durch Ziehen von zwei Backenzähnen im OK, wobei ich hier noch mit meinem Behandler klären muss, welche es werden (ich wäre für die 6er, da hier beide schon recht große Füllungen tragen, während er angemerkt hat, er würde die 4er ziehen). Nach etwa 6 Monaten Zahnspange, damit alle Zähne erst mal gerade stehen, werden die Backenzähne entfernt und durch spezielle Drähte soll dann mein Oberkiefer zurückwandern, soweit ich das verstanden hab. Die ganze Sache wird etwa 2 bis 3 Jahre dauern.

 

Im Moment bin ich dabei, möglichst viel Spinat, Toffifee, Nüsse, Curry und Popcorn in mich hineinzuschaufeln, da ich diese Dinge bald ja nicht mehr so einfach essen werde können. Die größte Angst hab ich aber davor, dass ich nicht mehr meinem größten Hobby nachgehen kann - dem Posaune-Spielen. Auch mache ich mir etwas Sorgen, weil ich direkt nach dem Bekleben noch in die Arbeit muss und nicht genau weiß, ob das schmerzmäßig aushatbar sein wird.

 

So, jetzt kennt ihr mich ein bisschen - ein freundliches "Hallo" in die Runde! :)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0