lollyka

komme mit optischer Veränderung nicht klar

Hallo,

 

bei mir wurde vor 7 Monaten eine Kinnplastik gemacht, bei der mein Kinnknochen um 7 mm vorverlagert wurde.

Selbst jetzt nach so langer Zeit komme ich immer noch nicht mit meinem neuen Gesicht klar. Ich erkenne mich einfach nicht im Spiegel wieder. Mein Kinn sieht so aufgesetzt aus und mein Gesicht ist jetzt so eingefallen und lang geworden. Ich bin einfach psychisch am Ende, ich will einfach nur mein altes Aussehen zurück haben.

Wer kann mir weiterhelfen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Oh nein, das ist auch meine Angst :(

Wirklich so schlimm ?!

MUSSTEST du die op machen oder freiwillig wegen der Ästhetik?

Das wird schon :) was sagt dein umfeld? Ist sicher nur ne Gewöhnungsssache .. :)

Mach 10000 Fotos :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau mach doch mal Fotos und zeig dich mal... Wenn du so unzufrieden bist, hmm... ist schwierig. Du wußtest, daß sich dein Aussehen verändert, wie schlimm war es denn vorher mit deinem Kinn? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist es ja, ich habe schon zig Fotos gemacht und wenn ich diese vergleiche könnte ich nur heulen. Ich sah vorher viel besser aus trotz Fliehkinn.

Ich habe einfach nicht damit gerechnet, dass das bisschen mehr Kinn mich so derart verändert.

Hat jemand schon mal seine Op rückgängig gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du magst, lass uns doch mal ganz objektiv dein Kinn betrachten  :485: ?

 

Was sagt dein KFO / KFC dazu, daß du unglücklich bist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Kopf hoch, sowas kann man rückgängig machen bzw korrigieren... Suche doch mal die Userin Berlino (ich hoffe es war wirklich sie), sie hat sich das Kinn auch wieder ein Stück verkleinern lassen... :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir geht es auch so ein bisschen, wie Dir. Ich finde es wirklich ungünstig, dass der Operateur nicht im Vorfeld genauestens die optischen Veränderungen mit dem Patienten abspricht. Ich habe das Gefühl, dass die Ärzte in erster Linie auf die Funktionalität achten und obendrein glauben, dass sich ihre ästhetischen Vorstellungen schon mit denen des Patienten decken. Sie können sich scheinbar überhaupt nicht vorstellen, wie schrecklich es ist, wenn man nach so einer OP aufwacht und das Ergebnis, welches nicht ohne weiteres rückgängig zu machen ist, nicht den Vorstellungen des Patienten entspricht. An mein Kinn habe ich mich mittlerweile etwas gewöhnt und offenbar verändert sich das Gesicht auch nach nun gut 18 Monaten noch weiter. Ich finde, dass es auf einmal nicht mehr so eingefallen aussieht. Aber: Nach meinem Geschmack wurde der Oberkiefer zu stark gekürzt! Ich finde es so scheußlich, dass man meine oberen Zähne nun kaum noch sieht! Da hätte ich lieber etwas mehr Gummy-Smile behalten!!! Aber, man wird ja weder vorher gefragt, wie man es gerne hätte, noch bekommt man vor der OP eine verlässliche Aussage. In Bad Homburg habe ich vorher fast nur mit Dr. D. gesprochen, der selbst aber gar nicht operiert und i.d.R. auch bei der OP nicht dabei ist. NICHTS hat von dem gestimmt, was er vorher gesagt hat! Ich kann nur allen raten, sprecht so genau wie möglich mit dem OPERATEUR über Eure ästhetischen Vorstellungen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 

Kann alles was du sagst so gut nachvollziehen, ich bin zwar erst in der 6. Woche post-op aber ich kann mich auch absolut noch gar nicht an mein neues Aussehen gewöhnen! Hattest du vorher die Möglichkeit das Endergebnis am PC zu sehn? Bzw gibt es solche Möglichkeiten überhaupt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich hatte ledigich eine Simulation vom Profil, aber nicht von vorne. soweit ich weiss ist es auch sehr schwierig eine Simulation für frontal herzustellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 

ok ne hat mich nur interessiert, ich bin fälschlicherweise irgendwie davon ausgegangen dass es gezeigt wird vorher und war am Tag vor der OP dann ein wenig schockiert dass es sowas zumindest dort gar nicht gibt! Bis zum Endergebnis soll es ja anscheinend noch bis nach der Metalentfernung dauern! Ich hoffe du findest einen guten Weg für dich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden