Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Sabi80

Wie lange Quadhelix nach GNE?

Hallo Zusammen,

 

seit ner Woche habe ich nun nen Quadhelix, ich muss sagen, ich finde dieses Ding wirklich unangenehmer als die GNE!

Mit der QH nuschel ich extrem und essen ist echt schwer! :412: Bei der GNE hatte ich mich nach ein paar Tagen schon dran gewöhnt...

Hat jemand ähnliche Erfahrungen damit oder gewöhnt man sich nach längerer Zeit auch daran? *Hoffnung*

 

Nach meiner GNE-OP hatte ich noch 3 Monate die GNE-Apparatur drin und jetzt eben den QH.

Weiß jemand wie lange man den QH dann noch tragen muss?

 

Liebe Grüße

Sabi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Oh nein und ich dachte nach der GNE Apparatur bekommt man höchstens nen Gaumenbogen der laut Forum viel angenehmer sein soll???

Nehm mir nicht die Illusion :-D hatte meine GNE OP am 17.04. und bin froh wenn die Apparatur irgendwann raus kommt!!!!

Mal gespannt was hier für Antworten kommen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Juhu,

 

also Quadhelix wird wohl des Öfteren auch als Gaumenbogen betitelt.

 

Ich finde meine definitiv besser als die Hyraxschraube aber ich bin wohl auch nicht repräsentativ wegen meiner "Kunstsoffbotten".

Da ist alles besser gewesen ;)

 

Ich habe sie jetzt seit knapp 8 Wochen und mein nächster Termin ist im August, macht +2 Monate = schonmal 4 Monate.

 

Und ich weiss nicht wie lange die noch drin bleiben darf.

habe aber auch vergessen zu fragen ;) - bei einigen hier im Forum trugen einige so´n Teil 5 Monate.

 

Sabi warum nuschelst du so?

 

Hat man sie dir schlecht angepasst? Bei mir wurde sie beim Einsetzen etwas nach oben gebogen, damit sie nicht so stört.

An einer Seite liegt sie auch gut nahe am Gaumen.

 

Schön ist im Allgemeinen was anderes aber das wird schon bei dir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Melli,

 

den Begriff Gaumenbogen kannte ich bisher nicht und hab grad mal gegoogled.. ich glaube Gaumenbogen ist eine allgemeine Bezeichnung und damit kann beides gemeint sein; die GNE und auch die QH..

 

Wenn du schön öfter gelesen hast das der folgende GB nach der GNE angenehmer ist, vlt. bin ich dann eine der wenigen, die damit nicht so zurecht kommt.. 

 

Bin auch auf weitere Antworten bespannt! :453:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Oleander,

 

oh man 4 oder 5 Monate werde ich wirklich nicht mit dem Teil überstehen... :461:

 

Ich denke das nuscheln kommt von dem Draht der vorne hinter den Schneidezähnen ist, ein "s" auszusprechen, ist schon ziemlich witzig und bedarf einiger Selbstironie...

Die haben bei mir da nix verbogen, meine Freundin, die bei einem KFO arbeitet hat mich das auch direkt gefragt... werd ich dann wohl bei meinem nächsten Termin mal ansprechen. Ich war eig nur froh, dass ich keine Druckstellen o. ä. habe u dachte mit dem Sprechen das wird schon...

 

Danke für deinen lieben Worte, wünsche dir dass du bei deinem nächsten Termin von dem lästigen Teil befreit wirst! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hoffe das du das Teil nicht so lang tragen musst! Bei der GNE Apparatur kann ich mich eigentlich nicht beschweren nur die i-Laute sind ne Katastrophe... Hab auf der Arbeit sehr viel Kundenkontakt über Telefon wenn man dann mal Sie, dies oder wie sagt, meint man ich hät was getrunken oder nen angeborenen Sprachfehler :D naja, einfach so tun als wär nix.... Aber blöd ist das wirklich :(

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau Sabi,

 

frag mal ob man da nich was machen kann, damit sie dir leichter fällt.

 

Kann sein dass sie bei mir "besser" sitzt weil sie nicht direkt hinter den Schneidezähnen ist, wegen meinem Schmalkiefer?!

 

Die i-Laute sind auch schwierig. Kommen immer so gedämpft ;)

 

Sabi nur Geduld vielleicht kann dir dein Kfo da weiterhelfen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich werde meine GNE-Apparatur für insgesamt 6 Monate behalten und werde also keinen Gaumenbogen oder QH bekommen. Ich hätte wohl auch lieber einen Versuch mit dem Gaumenbogen probiert, denn meine Zunge leidet nach doch ganz schön und hat morgens ganz tiefe Abdrücke von der Schraube und den Drähten. Auf meine Frage hin, ob die Apparatur nicht etwas tief bzw. mittig im Mund sitzt, meinte meine KFO, das müsse so. Ich habe auch Probleme mit der Aussprache einiger Worte bzw. Buchstaben ;)

Wenn ich jetzt lese, dass Sabi auch mit der QH Probleme hat, dann ist es vielleicht gar nicht so verkehrt, dass bei mir alles so bleibt wie es ist...

Wie lange du das behalten darfst, kann dir wohl nur dein KFO beantworten.

Liebe Sabi, ich hoffe, du gewöhnst dich ganz schnell an das neue Teil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

Also ich hatte jetzt für 5 Monate einen Gaumenbogen/ Quad Helix drin.

der sollte im OK die hinteren etwas nach außen schwenken, damit die nach der UKVV besser auf die anderen passen.

 

Also die erste Woche drückt der schon recht stark. Und manchmal bleibt was vom Essen drin hängen.

Nuscheln hatte ich auch nur ganz leicht.

Jetzt ist er wieder draußen und ich muss sagen, er hat eigentlich keine so großen Probleme gemacht. Man gewöhnt sich auch schnell dran.

 

lg Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0