Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Philipp181

Hallo aus Franken

Hallo liebe Foren-Mitglieder,

 

ich heiße Philipp bin 22 Jahre alt und aus Würzburg.

Bei mir wurde 2011 festgestellt das Ich eine UR sowie eine OV benötige. Aufgrund meines Berufs musste das dann aufgeschoben werden und nun warte ich Aktuell auf die Bewilligung des Plans.

Geplant ist die Vorbehandlung mit Multiband und einer darauffolgenden OP.

Behandelt werde ich in der Uni Würzburg und meine OP wird im BW-Krankenhaus in Ulm stattfinden.

Soweit erstmal von mir :)

PS: Finde es Super ein solches Forum gefunden zu haben. Da ist man froh nicht der einzige mit solchen Problemen zu sein..

 

LG Philipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo Philipp

 

Ich bin auch neu, 22 Jahre alt, und aus Hessen.
Ich habe mich nun auch endlich zu einer kieferorthopädischen Behandlung entschlossen

und alles hat mit meiner GNE-OP Ende Juni begonnen.
Es hat mich sehr viel Mut gekostet und oft habe ich noch Zweifel.

 

Ich finde es aber genauso toll wie du durch dieses Forum erfahren zu dürfen, dass es Menschen gibt die gerade das gleiche durchmachen oder durchgemacht haben. Ich persönliche habe nämlich gerade niemanden in meinem Alter o. älter mit dem ich Erfahrungen austauschen kann!

LG
Jnna1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi. Habe eben erst gesehn dass jemand geantwortet hat. Da hast du recht, ich habe persönlich auch niemanden in meinem alter dem es ähnlich geht. Jedem muss man erst einmal erklären was da alles gemacht werden soll und warum es so ist! Nun muss ich leider noch auf meinen Heil und Kostenplan warten. Sind schließlich erst 6 Wochen :/. Ich persönlich hoffe das ich keine GNE-OP benötige. Aber da ich schon seit Januar nicht mehr bei meinem KFO waren habe ich sowieso teilweise den Überblick verloren!

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0