Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
baho85

Wie lange Zahnspange bis zur Bimax

Hallo alle zusammen :473:

 

Ich trage seit April eine Zahnspange, mein Kfo meinte zu mir das man die in der Regel ein Jahr Zahnspange tragen muss dann

wird man operiert und 6 - 8 Wochen später kommt dann die Zahnspange raus :481:

Da ich aber als Kind 4 Jahre lang Zahnspange getragen habe sind meine Zähne recht grade.

Muss ich trotz grader Zähne ein Jahr warten bis zur Op?

Ich habe meine Kfo auch gefragt wie es den in meinem fall wäre, aber Sie sagt mir eher wie es in der Regel ist und nicht wie es in diesen fall wäre.

Wie war das bei euch?

 

Liebe Grüße

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Werbung-

-Werbung-

Hallo baho,

 

Also, ich werde am 12. August 2013 operiert und trage meine Spange dann ziemlich genau ein Jahr. Allerdings wären meine Zähne schon ein paar Monate vorher gut genug gestanden, aber da habe ich leider keinen passenden Termin mehr bekommen. Bei mir trifft die Regel also ziemlich genau zu und das war auch das, was mir mein KFO damals gesagt hat, allerdings hatte ich vorher nie eine Spange, weil meine Zähne schon immer ziemlich gerade waren.

 

Ich könnte mir schon vorstellen, dass es bei dir dann nicht sooo lange dauert, wie bei jemandem, der schiefe Zähne hat aber du musst bedenken, dass es nicht nur darauf ankommt, dass die Zähne gerade zueinander stehen. Denn sie müssen so verschoben werden, dass Ober- und Unterkiefer nach der OP bereits gut zueinander passen. Genaues kann dir leider nur dein KFO sagen, aber ich denke, mit 6-12 Monaten Spange musst du schon rechnen, weil auch niemand sagen kann, wie schnell sich deine Zähne verschieben werden.

 

Aber ich kann dir sagen, die paar Monate sind schneller rum, als du denkst. Und das sage ich dir als 17-Jährige, die geheult hat, als ihr mit 16 gesagt wurde, dass sie eine Spange braucht. :384: Jetzt trage ich das Ding schon über 10 Monate und es fühlt sich gar nicht so lang an.

 

Liebe Grüße

Ness

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ness

Danke für deine Antwort :-)

Ich bin jetzt 27 jahre und ich habe für nächstes jahr Nachwuchs geplant, und es würde dann ja nicht mehr gehen :-\

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo baho,

Bei mir musste nur sehr wenig verschoben werden an den Zähnen und ich trage die Spange 11 Monate vor der OP, meine Zahnwurzeln sind sehr kurz und daher musste sehr vorsichtig geschoben werden. So langsam geht es auf die OP zu (Oktober) und ich muss sagen die spangenzeit geht wirklich schnell rum. Zumal die Spange bei mir auch nicht wirklich stört, ich habe die innenliegeden brackets.

Die Chirurgin hat zu mir auch gesagt 6-12 Monate Spange, die KFO hat aber auf das Jahr bestanden wegen der kurzen Wurzeln. Vielleicht hast ja Glück und brauchst sie nur 6 Monate!

Ja mit dem Nachwuchs musst du halt abwägen, entweder in der spangenzeit, oder nach der OP. (Wobei OP zeit mit Einem baby stelle ich mir Anstrengend vor) Ich persönlich möchte auch nächstes Jahr Nachwuchs, meine Metallentfernung ist leider erst ein Jahr nach der Bimax geplant.. :( Viele empfehlen erst alle OPs zu machen und danach mit dem Nachwuchs zu beginnen. Musst du denke ich ganz für dich entscheiden, welchen weg du gehst!

Alles gute,

Ma-lu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ma-lu

Danke für deine Antwort :-)

Das stimmt schon besser ist es erst alle ops hinter sich zu bringen und dann nachwuchs planen

Ich hoffe das ich vielleicht die op dieses jahr machen kann und die me etwas verschieben bis das baby ein jahr wird oder so dann wurde es wieder hinhauen :-) aber das sind nur hoffnungen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

Also ich habe meine Spange im Mai bekommen und wurde im Dezember schon operiert. Für mich passte es aber auch einfach nur vor den Weihnachtsferien mit der OP, darum haben meine Eltern und ich ziemlichen Druck gemacht ;)

In meinem Fall hat die Behandlung auch nicht darunter gelitten, KFC und KFO sind sehr zufrieden, ich übrigens auch! :D

 

Lieben Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

@baho85: ich bin in der tat waehrend der kfo behandlung schwanger geworden, trage folglich aber due soange seit 2,5 jahren und ich hoffe sehr, dass diese bald rauskommt! Musste dann auch nach der geburt noch paar monate warten wegen abstillen usw. und dann hat noch ein freund geheiratet, weswegen ich due bimax such nochmal verschoben habe. Ich rate dir vor dem nachwuchs spangenfrei zu sein, denn man weiss nie vorher, was auf einen zukommt. Unser baby hatte dann noch eine op und ich sollte danach noch paar monate weiterstillen. Im grunde verfliegt die zeit dennoch schnell, aber es wird langwierig, wenn dann die familie prio hat, bzw. das baby da ist. Aber ausser roebtgen und ops kann man alles auch mit baby machen also due spangen behandlung funktioniert ganz normak. Viele Gruesse!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0